Martin Schulz‘ Karriere verdankt er eigentlich Silvio Berlusconi

Martin Schulz, Foto: Stefan Groß

“Wir im Europäischen Parlament sind froh, dass er weg ist. Diese Arroganz ist unerträglich”, meint Joachim Starbatty. Und Hans-Olaf Henkel sagt: “Ich habe selten einen Deutschen gesehen, der soviel Arroganz und Ignoranz verkörpert”. Eigentlich verdankt Schulz seine Karriere Silvio Berlusconi, so Henkel.

ZUM VIDEO KOMMEN SIE HIER

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Der Dichter der Hölle. Zum – 100. Geburtstag von Primo Levi

Primo Levi ist einer der wichtigsten Zeitzeugen des 20. Jahrhunderts. Am 13. Juli 2019 war sein ein...

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Werner Heiduczek aus Oberschlesien – Zum Tod des Schriftstellers in Leipzig

Werner Heiduczek, den DDR-Schriftsteller aus Oberschlesien, habe ich wenige Wochen nach dem Mauerfa...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.