Philipp Rösler sichert seine Machtposition in der FDP

Philipp Rösler hat den Machtkampf in der FDP gewonnen. Der promovierte Mediziner wechselt nun an die Spitze des Wirtschaftsministeriums. Sein Vorgänger im Amt, der bis Freitag amtierende Wirtschaftsminister Rainer Brüderle, wurde mit großer Mehrheit zum neuen Fraktionschef gewählt. Die Rösler-Nachfolge als Gesundheitsminister wird sein bisheriger Staatssekretär Daniel Bahr übernehmen. Die bisherige Fraktionsvorsitzende Birgit Homburger (46) hat auf eine erneute Kandidatur verzichtet und wird auf dem Parteitag in Rostock als erste Stellvertreterin Röslers im Vorsitz vorgeschlagen. Für Rösler und Brüderle sind die Personaldebatten damit vom Tisch.

Stefan Groß
Über Stefan Groß 2016 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa, Jenenser Zeitschrift für kritisches Denken und 2007 die Tabula Rasa, Die Kulturzeitung aus Mitteldeutschland, 2011 Zeitung für Gesellschaft und Kultur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.