UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE – Initiative „Der Besondere Kinderfilm“

Der neue Film von Marcus H. Rosenmüller

Bildquelle: Youtube

Pressemitteilung – Welches Kind sehnt sich nicht manchmal nach einem persönlichen Doppelgänger, der in allen Belangen perfekt ist – intelligenter, sportlicher und lässiger, als man selbst je sein könnte? Der in der Schule die besten Noten ohne Anstrengung erzielt?

Regisseur Marcus H. Rosenmüller („Wer früher stirbt ist länger tot“, „Trautmann“, „Sommer in Orange“, „Beste Zeit“, „Beste Chance“, „Beste Gegend“) zaubert mit UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE aus dieser Prämisse einen wunderbaren, einzigartigen und magischen Kinderfilm, der seinen jungen Zuschauern die wichtige Erkenntnis vermittelt, dass jeder Mensch perfekt ist, genauso wie er ist. Das Drehbuch zum Film schrieben die Autorinnen Simone Höft und Nora Lämmermann.

Kurzinhalt: Emil (Jona Gaensslen) und Frido (Luis Vorbach) sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die zehnjährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber gestaltet sich schwieriger als gedacht …

„Was würde passieren, wenn ich einen perfekten Doppelgänger hätte?“ UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE gibt auf diese Frage eine humorvolle und lehrreiche Antwort!

Die Hauptrollen werden von Luis Vorbach (AUF AUGENHÖHE) und Jona Gaensslen verkörpert. An ihrer Seite spielt ein prominentes Erwachsenen-Ensemble u.a. Margarita Broich (DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK), Marie Leuenberger (WER’S GLAUBT, WIRD SELIG) und Max von Thun (TRAUMFRAUEN).

UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE wurde im Rahmen der Initiative „Der Besondere Kinderfilm“ realisiert und von VIAFILM (Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht) in Koproduktion mit SquareOne Entertainment (Al Munteanu und Lars Wiebe), dem federführenden MDR (Johanna Kraus), KIKA (Dr. Astrid Plenk, Stefan Pfäffle), BR (Dr. Cornelia Ackers) und WDR (Matthias Körnich) produziert. SquareOne übernimmt zudem den Verleih in Deutschland. Der Film wurde gefördert von FFF-Bayern, MDM, FFA, BKM und DFFF. Den Weltvertrieb übernimmt ARRI Media International.

Mit: Margarita Broich, Marie Leuenberger, Maja Beckmann, Christian Schneller, Luis Vorbach, Jona Gaensslen, Colin Badura, Xari Wimbauer, Max von Thun
Regie: Marcus H. Rosenmüller

Idee und Drehbuch: Simone Höft & Nora Lämmermann
Produktion: VIAFILM in Koproduktion mit SquareOne Entertainment, MDR, KIKA, BR und WDR

Verleih: SquareOne Entertainment

Vertrieb: Twentieth Century Fox of Germany

Ab 4. April 2019 im Kino!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

HUSTLERS – mit Jennifer Lopez und Constance Wu

Pressemitteilung – New York, kurz vor dem großen Finanz-Crash. Abend für Abend strömen die Mä...

21 BRIDGES – eine mitreißende Verbrecherjagd

Pressemitteilung – „Black Panther“-Star Chadwick Boseman kommt nun als NYPD Detecti...

ALS ICH MAL GROSS WAR von Lilly Engel und Philipp Fleischmann

Pressemitteilung – Können Sie sich noch daran erinnern, wie es war, als Sie ein Kind waren? Als ...