DAS BESTE KOMMT NOCH – Le meilleur reste à venir

Mit Fabrice Luchini und Patrick Bruel

© 2020 Constantin Film Verleih GmbH

Pressemitteilung – Endlich wieder Kino, endlich wieder große Bilder und große Gefühle! Mit DAS BESTE KOMMT NOCH – Le meilleur reste à venir feiert Constantin Film am 09. Juli die Wiedereröffnung der deutschen Kinos. Das französische Feel-Good-Movie erzählt charmant und mit ganz viel Herz von Liebe, Freundschaft und der Lust am Leben. Erstklassig besetzt mit Fabrice Luchini (DER GEHEIME ROMAN DES MONSIEUR PICK) und Patrick Bruel (LE PRÉNOM) inszeniert das französische Autoren- und Regieduo Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière (LE PRÉNOM) einen Film, der uns lehrt, jeden Moment zu genießen – ganz nach dem Motto: Das Beste kommt noch!

Nach einem großen Missverständnis sind die beiden Freunde Arthur (Fabrice Luchini) und Cesar (Patrick Bruel) fest davon überzeugt, dass der jeweils andere nur noch wenige Monate zu leben hat. Sie beschließen, die ihnen noch verbleibende Zeit bestmöglich zu genießen – und lernen dabei, was es heißt, zu leben.

DAS BESTE KOMMT NOCH – Le meilleur reste à venir ist eine Produktion von Dimitri Rassam im Verleih von Constantin Film. Der Film ist eine Co-Produktion von Chapter 2, Pathé, M6 Films, Fargo Films, CN8 Productions, Belga Productions und Onyx Films in Zusammenarbeit mit Cofimage 30, Cofinova 15, La Banque Postale Image 12, Belga Film Fund mit Beteiligung von Canal+, Cine+, M6, W9. Den Weltvertrieb übernimmt Pathé International.

Darsteller: Fabrice Luchini, Patrick Bruel, Zineb Triki, Pascale Arbillot, Jean-Marie Winling, André Marcon, Thierry Godard
Regie: Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière
Drehbuch, Adaption und Dialoge: Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière
Kamera: Guillaume Schiffmann (A.F.C.)
Produzent: Patrice Arrat
Co-Produzenten: Ardavan Safaee, Matthieu Delaporte, Alexandre de La Patellière

Ab 9. Juli 2020 im Kino!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Constantin Film verfilmt die Ursprungsgeschichte von RESIDENT EVIL

Der Film ist der Beginn eines neuen Universums, inspiriert durch Handlungen und Figuren des Residen...

„GOTT von Ferdinand von Schirach“ TV-Event zu der Frage: Wer entscheidet über unseren Tod?

Wem gehört unser Leben? Und wer entscheidet über unseren Tod? In dem großen TV-Event „GOTT von...

Corona: Filmbrancheninfo 75

Venedig feiert das Kino, die Kinos spielen wieder, und gedreht wird auch wieder… die Filmwelt hat...