Einige Bitcoin Trading Sites sind anderen weit voraus

30. Juli 2020 Autor kein 0

Mit all diesen fantastischen Funktionen kann ein Benutzer sicher erwarten, einen großen Gewinn zu erzielen. Sie können dabei helfen, tägliche Gewinne aus dem Bitcoin-Handel zu erwirtschaften, und die gesamte Erfahrung wird dadurch bereichert. Das Beste daran ist, dass man nicht viel Zeit investieren muss, um den Gewinn zu erzielen, und selbst ein paar Minuten am Tag können dafür ausreichen. Also, worauf warten Sie noch? Wenn Sie sich für Bitcoin interessieren, genießen Sie einfach die leistungsstarken Funktionen dieser Websites und verdienen Sie enorme Summen. […]

Bitcoin Apps haben den Markt für Kryptowährungen weiter revolutioniert

30. Juli 2020 Autor kein 0

Da die mobile Penetration auf allen Märkten rasch zunimmt, haben die Betreiber von Kryptowährungswebsites begonnen, die Bedeutung reaktionsschneller Websites zu erkennen. Daher sind Bitcoin Anwendungen von den meisten Benutzern sehr begehrt, da sie einfach und von unterwegs handeln können. Daher hat die Popularität dieser Apps in letzter Zeit auch um ein Vielfaches zugenommen. […]

Kardinal-Wetter-Preis an Annemarie Frank

30. Juli 2020 Walser Robert 0

Die Katholische Akademie in Bayern und die Katholisch- Theologische Fakultät der Universität Würzburg verleihen den Kardinal-Wetter-Preis 2020 an Dr. Annemarie Frank. Vergeben wird die mit 1500 Euro dotierte Auszeichnung für ihre Dissertation mit dem Thema […]

City-Luftfahrt-Experte fordert Corona-Tests an allen Flughäfen

30. Juli 2020 Autor kein 0

CITY-LUFTFAHRT-EXPERTE HÄLT COVID-19-TESTS AN ALLEN FLUGHÄFEN FÜRUNERLÄSSLICH LINUS BAUER, GASTDOZENT FÜR LUFTVERKEHRSMANAGEMENT, FORDERT, DASSSICHERE KORRIDORE UND DER COVID-19-STATUS VON PASSAGIEREN DIREKT MITIHREN E-TICKETS VERKNÜPFT WERDEN. Laut Linus Bauer, Gastdozent für Luftverkehrsmanagement an der City,University of […]

Die neue Rassenlehre des ZDF

29. Juli 2020 Ramin Peymani 0

Seit Wochen schwimmen Medien und Politik auf einer Rassismus-Welle, deren Ausmaß inzwischen an den Tsunami erinnert, der 2011 das ferne Japan traf und in Deutschland dafür gesorgt hat, den feucht-grünen Traum von der Abschaffung der […]

PALMENFEELING mit MUTTER BAVARIA

29. Juli 2020 Angelika Weber 0

Wer die Sehnsucht nach der Ferne in der Sommerzeit kennt, weiß, was ein Bild von Palmen auslösen kann: Die Gedanken kreisen immer wieder um Südsee, weiße Strände und die Lebenslust, die keine Termine und Verpflichtungen […]

Online-Sportwetten-Trends 2020

28. Juli 2020 Autor kein 0

Wetten werden immer mehr in den Sport integriert, was den Trend der Echtzeit- Spielerverfolgung mit sich bringt. Wenn man sich das Konzept der Fitness Tracker und Uhren vor Augen hält, dann wird genau das gleiche Konzept nun auch bei den Spielern angewendet, damit man über den Gesundheitszustand informiert ist. Das funktioniert, indem der Gesundheitszustand während des Spiels live angezeigt wird. Das ist eine Neuerung, die den Sportwetten Fan besser informierte Wetten platzieren lässt. […]

Cham Nang – der geheimnisvolle Wasserelefant

28. Juli 2020 Thomas Ritter 0

In Gefangenschaft haben die Wasserelefanten kaum Überlebenschancen. Nach Aussagen von Einheimischen, denen es gelang, solch rare Kreaturen zu fangen, starben diese innerhalb von Stunden bis maximal einer Woche in Gefangenschaft. So kursieren meist nur mehr oder weniger stark beschädigte, mumifizierte Körper oder Miniaturskelette der Wasserelefanten bei burmesischen Händlern und in den Kuriositätenshops Thailands. […]

Früher ist in Palästina alles besser gewesen

28. Juli 2020 Nathan Warszawski 0

Während des Esten Weltkrieges fließen enorme Bestechungsgelder. Dass die Türkei auf der einen Seite und Juden und die Araber auf der anderen sich nicht herzlich mögen, wird vom Autor genau und wahrhaftig erklärt. 1917 ziehen sich die Türken endgültig aus Jerusalem zurück. Sie wollen die Stadt dem Erdboden gleich machen. Manch einer wird sich wünschen, sie hätten es getan! Doch die mit den Türken verbündeten Deutschen verhindern die komplette Vernichtung Jerusalems. Bis heute ist ihnen deswegen niemand dafür dankbar, weder Juden, noch Araber. Vielleicht ein paar Christen? Ansonsten wird beschrieben, wie Araber die verlassenen Häuser der deutschen Templer zerstören, nachdem die siegreichen Briten die deutschen Templer vertrieben hatten. […]

Richtlinien und Normen für die visuelle Gestaltung

27. Juli 2020 Michael Lausberg 0

Bis heute gilt München 1972 als das erfolgreichste Designprojekt aller Olympischen Spiele. Otl Aicher (1922-1991) den Auftrag, mit seinem Design die „heiteren und leichten“ Olympischen Spiele München 1972 zu gestalten. Er reduzierte visuelle Kommunikation und das Corporate Design im Sinne des Bauhauses auf das Wesentliche: den Gebrauch. Alles sollte gestaltet werden können und sich zu einem Erscheinungsbild zusammenfügen, das nicht nur einheitlich aussah, sondern auch den gleichen Geist ausstrahlte, über alle Medien und alle Orte hinweg. […]

Attila, der König der Veganer

24. Juli 2020 Nathan Warszawski 0

Die größte Buchhandelskette Deutschlands heißt „Thalia“. Diese verkauft gerne und gewinnbringend Attilas Bücher, die aus welchen Gründen auch immer oft gekauft und gelesen werden. Eine Verehrerin des Grünen Politikers fordert die Buchhandelskette Thalia auf, keine Attila-Hildmann-Bücher mehr zu vertreiben, da die Gefahr besteht, dass er seinen Worten Taten folgen lässt und somit ein Gewaltverbrecher werden kann. In Deutschland werden bekanntlich keine Gewaltverbrecher mehr – seit 1945 (BRD) / seit 1990 (DDR) – verherrlicht (mit Ausnahme von mindestens einem türkischen Politiker). […]

Kunstabend in Frankfurt | Wieland Payer

24. Juli 2020 Rothamel J 0

WIELAND PAYERTerra IncognitaGalerie Rothamel Frankfurt26. Juni bis 30. August Zum Kunstabend am morgigen Freitag, 24. Juli von 19 bis 21 Uhr haben wir für Sie geöffnet und freuen uns auf Ihren Besuch. Aufgrund der aktuellen Situation veröffentlichen wir die […]

Aqualux: Opernfestival in Verona erlebe

24. Juli 2020 Autor kein 0

Wellness und Musikgenuss Im Aqualux Hotel Spa Suite & Terme am Gardasee entspannen und beimSommerfestival im nahegelegenen Verona den Größen klassischer Musik lauschen München / Bardolino, 24. Juli 2020 – Morgens eine Runde durch den […]

WELTREISE MIT BUDDHA – ab 30. Juli im Kino

23. Juli 2020 Autor kein 0

In WELTREISE MIT BUDDHA erkundet Regisseur Jesco Puluj frisch und unterhaltsam die verschiedensten Ausprägungen des Buddhismus weltweit. Der junge deutsche Filmemacher reist für sein Erstlingswerk um die Welt, um buddhistische Mönche und Nonnen zu treffen. Er möchte mehr über den Buddhismus erfahren und geht den Fragen nach: Was ist die Essenz des Buddhismus? Woraus schöpft diese Religion ihre tiefe Kraft? Und soll er selbst Buddhist werden? […]

Galerie Thomas – Erwin Wurm ‚Misconceivable‘

23. Juli 2020 Galerie Thomas 0

Erwin Wurms Modell der Yacht „Misconceivable“ ist ein sehr typisches Beispiel seiner Verfremdungstechnik, die gesellschaftliche Konventionen und Rangordnungen ironisiert und ins Groteske verkehrt. Formal gehört die Arbeit dieses weich erscheinenden Schiffes, dessen Bug der Schwerkraft […]

Was tut das CBD-Öl für Ihr Gehirn

23. Juli 2020 Autor kein 0

Seit der Verabschiedung des Farm Bill in den USA im Jahr 2018, der die Produktion und den Verkauf von Industriehanf legalisiert, hat der CBD-Markt einen phänomenalen Anstieg erlebt. CBD, eine der wichtigsten chemischen Verbindungen, die […]

Corona: Politik schlägt Bürger

21. Juli 2020 Nathan Warszawski 0

Die Zahl der Toten steigt, es gibt nicht ausreichend Krankenhausbetten! Die staatliche und „private“ halbstaatliche Zensur nehmen merklich zu. Die Verschärfung der Quarantäne wird von der Bevölkerung bereitwillig angenommen. Aus den Krankenzimmern erschallen politische Lobgesänge: „Ohne Kommunistische Partei gäbe es kein neues China.“ […]

Sein zum und Bewusstsein vom Tode

19. Juli 2020 Jürgen Fritz 0

Für Martin Heidegger war die gesamte menschliche Existenz ein Sein zum Tode. Denn Existieren heiße, Möglichkeiten zu ergreifen, andere fallen zu lassen. Der Tod aber sei die letzte, unausweichliche Möglichkeit. Und es sei die Befindlichkeit […]

Die Stufen des Kapitols

18. Juli 2020 Gunter Weißgerber 0

Es ist ein zuverlässiges Déjà-vu. Vor vier Jahrzehnten galt in deutschen Landen Ronald Reagan als ›Gottseibeiuns‹. Heute ist Donald Trump der Teufel und rangiert im öffentlich eingespielten Diskurs weit vor zeitgenössischen Diktatoren und mörderischen Regierungschefs. […]

Ist Instagram frauenfeindlich?

17. Juli 2020 Autor kein 0

NEUER ARTIKEL FORDERT INSTAGRAM AUF, MEHR FÜR DEN SCHUTZ VON FRAUEN UND GEFÄHRDETEN NUTZERN ZU TUN IN EINEM NEUEN ARTIKEL DER CITY, UNIVERSITY OF LONDON WIRD NAHEGELEGT, DASS DER INSTAGRAM-ALGORITHMUS FRAUEN UND SCHUTZBEDÜRFTIGE NUTZER ZENSIERT, […]

Galerie Thomas || Anselm Kiefer

16. Juli 2020 Galerie Thomas 0

In seiner Arbeit „Für O.K. die Windsbraut“ bezieht sich Anselm Kiefer auf das berühmteste Gemälde Oskar Kokoschkas, dessen Initialen im Werktitel darauf deutlich hinweisen. „Die Windsbraut“ von 1914 porträtiert Kokoschka und seine Geliebte Alma Mahler-Werfel, […]

Das geheime Leben des Leonardo da Vinci

15. Juli 2020 Thomas Ritter 0

Leonardo da Vinci – Künstlergenie, Teufel oder Technokrat? Sicher ist, dass Leonardo in die Position eines Meisters der Maschinen und des Hauptmanns der Ingenieure befördert werden wollte, denn dies schrieb er selbst in seinem Brief an Ludovico Sforza. Doch weder der Herzog von Mailand noch Lorenzo der Prächtige, der „erste Bürger“ von Florenz, brachten je ernsthaftes Interesse für die Kriegsmaschinen Leonardos auf. Vielleicht suchte und erhielt Leonardo da Vinci daher im Orient jene Chance, nach der er im Abendland vergeblich gesucht hatte. Der Briefwechsel mit dem Devadar von Syrien ist ein nicht zu unterschätzendes Indiz dafür. Es sollte genügen, um in orientalischen Quellen nach weiteren Hinweisen für Leonardos Aufenthalt im Nahen Osten zu forschen. […]

Lieber grün als satt

15. Juli 2020 Nathan Warszawski 0

Warum wird über die Überbevölkerung nicht offen, ehrlich und wissenschaftlich diskutiert? Der Grund: Es gibt eine einzige erfolgreiche Ideologie auf Erden, die es verbietet, die Menge des Nachwuchses in Schranken zu halten. Knapp 25% aller Menschen sind Mitglieder dieser Religion. Mit den Anhängern dieser religiösen Ideologie wollen sich Deutschland und die EU aus Angst und aus Sympathie nicht anlegen […]

Lebensmittelverschwendung in der EU

14. Juli 2020 Autor kein 0

Nachfolgend finden Sie die Kurzdarstellung eines von der City,University of London, mitverfassten Berichtes zurLebensmittelverschwendung. DIE EU HAT KEINE ZEIT ZU VERLIEREN, WENN ES UM LEBENSMITTELVERSCHWENDUNG GEHT EIN NEUER BERICHT BESCHREIBT DIE ZUSÄTZLICHEN MAßNAHMEN, DIE NOCH […]

Vintageuhren: Noch immer beliebter Hingucker

14. Juli 2020 Autor kein 0

Mode im „Vintage“-Stil ist in den letzten Jahren zu einem echten Trend geworden. Besonders bei Uhren wird deutlich, dass moderne Looks kaum ankommen. Gefragt sind Vintageuhren, die scheinbar aus einer anderen Epoche stammen. Gerade durch […]

Der Dreizehnte – Die Botschaft des Obsidianschädels

13. Juli 2020 Thomas Ritter 0

Hier soll der Schädel dann zu einer Reihe von Gastgeschenken gehört haben, welche der Panschen Lama einer deutschen Gesandtschaft verehrte. Dabei handelte es sich höchstwahrscheinlich um die deutsche Tibetexpedition unter Prof. Dr. Ernst Schäfer, welche von 1937 bis 1939 das Land im Himalaya erkundete. Die Expedition wurde zum Teil aus Mitteln des berühmt berüchtigten „Ahnenerbe“ bezahlt. Im Gegenzug soll der Schädel schließlich in den Besitz Heinrich Himmlers gelangt sein. Er gehörte zu den Gegenständen, die sich unter den persönlichen Habseligkeiten des Reichsführer SS bei seiner Verhaftung durch die Alliierten am 23. Mai 1945 befanden. Michael muß es wissen, denn sein Großvater war bei Himmlers Verhaftung dabei. Er nahm damals den Schädel aus einem ihm unerklärlichen Reflex an sich. Später vererbte er ihm seinem Enkel. […]

Die neue Odeon-Saison 2020/2

13. Juli 2020 Autor kein 0

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR KONZERTSAISON 2020/2021 IM REGENSBURGER AUDIMAX!Das neue Saisonprogramm 2020/2021 mit GELD-ZURÜCK-GARANTIE ist da! Sie können ab sofort Abos und Einzelkarten bestellen. In der neuen Saison präsentieren wir Ihnen eines der attraktivsten Programme aller Zeiten, Topsolisten […]

Benedict Cumberbatch in EDISON – EIN LEBEN VOLLER LICHT

12. Juli 2020 Autor kein 0

In absoluter Starbesetzung erzählt Regisseur Alfonso Gomez-Rejon von drei genialischen, grundverschieden Männern, die, um ihre Ziele zu erreichen, sich an alles hielten, nur nicht an die Regeln. Benedict Cumberbatch, Michael Shannon und Nicholas Houltglänzen in dieser wahren Geschichte über Visionen, Ruhm, Erfolg und Liebe. Kameramann Chung-hoon Chung gelingt durch seine dynamische und originelle Kamera ein bildstarkes Portrait einer atemlosen Zeit im Aufbruch. Amerika kurz vor Beginn des 20. Jahrhunderts: Thomas Edison (Benedict Cumberbatch), einer der genialsten Erfinder aller Zeiten, steht kurz davor, zum ersten Mal einen ganzen Straßenzug in Manhattan mit elektrischem Licht zu erleuchten und die Welt damit für immer zu verändern. Der Durchbruch macht ihn über Nacht zur Berühmtheit. Unermüdlich arbeitet Edison daran, seine Erfindung auf das ganze Land auszudehnen. […]

Worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen

11. Juli 2020 Nathan Warszawski 0

Zurück zu Ludwig Wittgenstein. Unser Wissen ist in seiner Gesamtheit falsch. Wir werden das Universum oder Gott niemals erkennen. Nicht nur Teile des Wissens, das gesamte menschliche Wissen ist letztendlich falsch und wird somit von der Wahrheit, den Tatsachen verdrängt. Möglicherweise trägt das Corona-Virus einen bedeutenden Beitrag hinzu. […]

Russell Crowe in UNHINGED – AUSSER KONTROLLE

10. Juli 2020 Autor kein 0

Diesen Sommer treibt Oscar®-Preisträger Russell Crowe den Puls der Kinobesucher gewaltig in die Höhe und sorgt endlich wieder für eine ordentliche Portion Nervenkitzel, wenn er im Thriller UNHINGED – AUSSER KONTROLLE mit geballter Wut und urplötzlich Jagd auf die junge Rachel (Caren Pistorius) macht… Denn: ER kann jedem passieren! […]

Hans Scharoun und die Entwicklung der Kleinwohnungsgrundrisse

9. Juli 2020 Michael Lausberg 0

Mit dem Buch wird der Grundrissforschung des 20. Jahrhunderts eine bislang weitgehend unbekannte Größe neu hinzugefügt. Die Arbeitsweise von Scharoun wird hier detailliert nachgezeichnet. Es wird klar: Die intellektuelle Auseinandersetzung Scharouns mit Konzepten der Kleinwohnung, Protagonisten der Grundrissgestaltung und die Fähigkeit zur interdisziplinären Adaption sind höher zu bewerten als die eigentlichen Prozesse der Planung und die Phasen der Realisierung. […]

GEDANKEN IN DER PANDEMIE 63: MASKE HIER, MASKE DA

8. Juli 2020 Rüdiger Suchsland 0

Wenn das Infektionsgeschehen in seinem Bundesland so gering bleibe wie derzeit, sehe er keinen Grund für diese Auflage, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) der „Welt am Sonntag“. Er könne „die Ungeduld des Handels sehr gut nachvollziehen, die Maskenpflicht abzuschaffen“, sagte Glawe. Etliche andere Bundesländer wollen nun nachziehen und zumindest prüfen, ob sie Gegenmaßnahmen weiter lockern können. […]

CORONA: FILMBRANCHENINFO 66

8. Juli 2020 Peter Hartig 0

Viel Geld soll jetzt in die Kulturbranche fließen – allein 50 Millionen Euro sollen Drehausfälle abfedern. Doch nicht nur hier zeigen sich weitere Löcher im Sicherungsnetz. Ein Protest-Marsch soll im August auf die Notlage der Kulturschaffenden aufmerksam machen. Und auch beim Dreh unter Corona-Bedingungen herrsche noch Verunsicherung, berichtet die Deutsche Akademie für Fernsehen. […]

Hitlers prägende Jahre. Kindheit und Jugend 1889-1914

8. Juli 2020 Michael Lausberg 0

Die von den Autoren vorgebrachte These, Ultranationalismus, Rassismus und Antisemitismus seien in seinem gesellschaftlichen Umfeld längst verankert, ehe Hitler und die Nationalsozialisten ihren Aufstieg beginnen, wird mit vielen Fakten unterfüttert. Die detaillierte Recherche seines ihn prägenden Umfeldes und der Entwicklung seines Charakters legt neben schon bekannten Fakten zahlreiche neue frei. Es zeigt sich, dass die Forschung zur Person Hitlers längst nicht als abgeschlossen gesehen werden kann. […]

münzen banknoten geld währung finanzen bargeld, Quelle: stevepb, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Hartz IV: Sanktionsfrei und Paritätischer Gesamtverband fordern menschenwürdige, sanktionsfreie und bedarfsdeckende Grundsicherung und starten gemeinsame Infokampagne

7. Juli 2020 Gwendolyn Stilling 0

Mit Großplakaten, die für die nächsten zehn Tage bundesweit an S- und U-Bahnhöfen aushängen, starten Sanktionsfrei e.V. und der Paritätische Wohlfahrtsverband heute unter dem Motto „HartzFacts“ eine gemeinsame Informationskampagne, um Vorurteile gegenüber Hartz IV-Beziehenden auszuräumen. […]

Balis Hohepriesterin – Das Phänomen Ida Resi Alit

7. Juli 2020 Thomas Ritter 0

Ida Resi Alit hat eine Vision von spiritueller Einheit. Es ist ihr Anliegen, in spirituelles Zentrum zu schaffen, in dem sich Menschen aller Religionen, Weltanschauungen und Rassen treffen und sich austauschen können. Dafür soll ihr Ashram stehen – der Ashram Purwa Agung. Nicht nur sie wird hier lehren, jeder spirituelle Meister ist eingeladen, hier sein Wissen an interessierte Schüler weiterzugeben. […]

Besteht Roulette nur aus Glück?

6. Juli 2020 Autor kein 0

War es ein Spiel nur mit Glück oder Geschicklichkeit? Nun, wenn Sie die gleiche Frage haben, dann ist hier, was Sie über das Roulette-Spiel wissen müssen.  Roulette, fair gespielt, ist absolut ein Glücksspiel. Wie alles […]

Gedanken in der Pandemie: Wir sind soziale Wesen

6. Juli 2020 Rüdiger Suchsland 0

Ohne Büro kein funktionierender Betrieb – so lautet kurzgefasst die Quintessenz der Theorie der Moderne von Max Weber, dessen 100. Todestag vor kurzem begangen wurde. Und ohne Betrieb keine Rationalität. In seinem Hauptwerk „Wirtschaft und Gesellschaft“ findet sich ein Aufsatz über „Die drei Typen legitimer Herrschaft“. Diese drei Typen sind traditionelle Herrschaft, rationale und charismatische. Der Betrieb ist hier das Muster der gesamten rationalen Gesellschaft. Der Betrieb ist der moderne Staat. […]

Von demografischen und anderen Genoziden

6. Juli 2020 Nathan Warszawski 0

Wahrscheinlich ist jedoch, dass das brutale Vorgehen gegen Muslime in der VR China die kommunistische Regierung an der Macht hält. Zwischenzeitlich fürchten die Han-Chinesen eher die Uiguren und die Tibeter als die Kommunisten, auch wenn sich kaum noch unterdrücken lässt, dass die meisten Toten in China während der Corona-Pandemie der Unfähigkeit und Planlosigkeit der Regierenden zuzuschreiben sind. […]

„Krieg Macht Nation. Wie das deutsche Kaiserreich entstand.“

5. Juli 2020 Michael Lausberg 0

Forciert durch Bismarcks Machtpolitik und die siegreichen Kriege gegen Dänemark, Österreich und Frankreich wurde 1871 der erste deutsche Nationalstaat gegründet. Ausgehend von den europäischen Revolutionen zeigt die Sonderausstellung „Krieg Macht Nation“ zur 150-jährige Wiederkehr der Kaiserreichsgründung, die (geplant) vom 9.4.2020 bis zum 31.1.2021 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr, Dresden, zu sehen ist, wie eng Nation, Krieg und Fortschrittsglaube im 19. Jahrhundert verflochten waren. Die Frage nach den unterschiedlichen Hoffnungen und Zielen, die Menschen mit der Idee der Nation verbanden, und nach der Rolle, die sie Kriegen dabei zuschrieben, gefragt. Die Dynamik der wissenschaftlichen, technischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen zwischen 1848 und 1871 werden dabei mit der Frage nach Nation und Krieg verbunden. Besonderes Gewicht liegt auf dem Perspektivwechsel zwischen den Ländern, die sich zum Deutschen Reich zusammenschlossen und den damals unterlegenen Kriegsgegnern Preußens (Dänemark, Österreich und Frankreich) sowie Italien, was 1861 einen Nationalstaat ausrief. […]

Shambhala – die magische Stadt im Himalaja

5. Juli 2020 Thomas Ritter 0

Nur wenige Kilometer vom Kloster Spitok entfernt erhebt sich der Palast des Königs von Ladakh an einem Felshang über der kleinen Ortschaft Stok. Hier herrschte bis zu seinem Tod im Jahr 1974 der letzte König von Ladakh. Seine Witwe Rani von Stok bewohnt noch heute den 200 Jahre alten Palast. Es wird angenommen, daß sie ihren Sohn zum neuen König ausrufen läßt, wenn er das notwendige Alter erreicht hat. Die Könige von Ladakh sehen sich selbst als Gefolgsleute des Herrn von Shambhala und so lautet die Prophezeiung, daß auch der neue König dem Ruf Rigden-Jyepos folgen wird, wenn die Zeit gekommen ist. Erwähnenswert erscheint in diesem Zusammenhang, daß der Königspalast in Stok ein getreuer, miniaturisierter Nachbau des Pottala-Palastes von Lhasa ist. Unter dem Pottala sollen sich tibetischen Berichten zufolge Eingänge in unterirdische Welten befinden. So ist es eigentlich nur logisch, daß über den Palast von Stok ganz ähnliches berichtet wird. Dieser Palast der Könige von Ladakh, das alte Kloster von Spitok und eine merkwürdige, aus drei markanten Bergkuppen in der Nähe des Passes von Stok bestehende Geländeformation, bilden ein nahezu perfektes gleichseitiges Dreieck. […]

Casino mit Kultur verbinden – wir zeigen wie!

5. Juli 2020 Autor kein 0

In der wunderschönen Stadt Venedig lässt sich das Flaire Italiens hautnahe erleben: Nicht nur können hier Liebespaare von Gondolieren durch die Kanäle gebracht werden, sondern Venedig bietet mit seinen Brücken und Palazzos eine einzigartige und wunderschöne Architektur, die leider durch das Absinken der Stadt vom aussterben bedroht ist. […]

Alex Lake Zürich: Die Sterne zum Greifen nah

3. Juli 2020 Autor kein 0

Weißt Du, wieviel Sternlein stehen?Gäste des Alex Lake Zürich übernachten bis Oktober unter freiem Sternenhimmel – das Lifestylehotel ist Teil der „Million Stars Hotel“-Kampagne von Schweiz Tourismus 50 Hotels – ein Ziel: an außergewöhnlichen Orten […]

Die Eiserne Säule von Delhi – ein Vermächtnis des Rama-Imperiums?

2. Juli 2020 Thomas Ritter 0

Metallurgen des Kanpur ITT Instituts entdecken eine Schicht “Misawite” genannten Korrosionsschutzes, einer Mischung aus Eisen, Sauerstoff und Wasserstoff, welche ein Rosten der Säule verhindert. Diese Schicht entstand allmählich in den Jahren nach Errichtung der Säule. Seither wuchs sie beständig, aber äußerst langsam. Nach über 1.600 Jahren ist sie lediglich ein Zwanzigstel Millimeter stark, erklärte Professor R. Balasubramaniam vom of the IIT. Ursache dieser chemischen Reaktion soll der hohe Phosphoranteil des Eisens sein, aus dem die Säule besteht. Er ist höchstwahrscheinlich durch eine besondere Technik während der Herstellung des Eisens verursacht worden. Die Schmiede vermischten offenbar große Mengen Holzkohle mit dem zu schmelzenden Eisenerz. Nach Professor Balasubramaniam ist die Eiserne Säule ein “lebendiges Beispiel für die Kunstfertigkeit der Metallurgen des alten Indien”. […]

DAS BESTE KOMMT NOCH – Le meilleur reste à venir

1. Juli 2020 Constantin Film Presse 0

Das französische Feel-Good-Movie erzählt charmant und mit ganz viel Herz von Liebe, Freundschaft und der Lust am Leben. Erstklassig besetzt mit Fabrice Luchini (DER GEHEIME ROMAN DES MONSIEUR PICK) und Patrick Bruel (LE PRÉNOM) inszeniert das französische Autoren- und Regieduo Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière (LE PRÉNOM) einen Film, der uns lehrt, jeden Moment zu genießen – ganz nach dem Motto: Das Beste kommt noch! […]

CORONA Filmbrancheninfos #63

1. Juli 2020 Peter Hartig 0

Hört auf, mit Wählern wie mit Kindern zu sprechen, ruft das Redaktionsnetzwerk Deutschland: „Wumms, Bumms und Rumms: Olaf Scholz’ Krawallmetapher zieht Kreise. Die Infantilisierung der Politik schreitet voran.Wann hat das angefangen, dass man Wähler für Sandförmchenschmeißer mit ausgebranntem Dachstuhl hält?“ […]