Klassik-Stiftung-Weimar: Vortrag zu Goethe und Schiller

Inniges Einvernehmen wie auch fruchtbare Diskussionen kennzeichneten die Freundschaft zwischen Goethe und Schiller. Wie genau sich Goethe nach Schillers Tod über seinen Freund äußerte, erkundet Dr. Manfred Osten in seinem Vortrag »Anatomie einer Freundschaft«, der am Dienstag, 13. Oktober 2009, 19 Uhr, im Festsaal des Stadtschlosses Weimar stattfindet.

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2079 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.