Nguyen Xuan Huy | Kunstsammlung Jena

Nguyen Xuan Huy, Talking about Black Holes

NGUYEN XUAN HUYTalking about Black Holes
KUNSTSAMMLUNG JENA
12. Dezember 2020 bis 7. März 2021

Die Kunstsammlung Jena widmet Nguyen Xuan Huy eine umfangreiche Solopräsentation.
Über Möglichkeiten des Besuchs der Ausstellung halten wir Sie auf dem Laufenden!

Nguyen Xuan Huy, Waiting until Heaven is Done IV, 2019, Öl auf Leinwand, 270 x 195 cmAnmutige, nackte Frauenkörper, die sich tänzerisch oder schwebend in erotischen Posen durch irreale Welten bewegen. Mit verträumten, selig lächelnden oder ekstatischen Gesichtern räkeln sich agile Jugendliche mal alleine auf Kissen, mal als Gruppe in stimmungsvoll erleuchteten Landschaftsszenerien. Die in altmeisterlicher Manier gemalten Ölbilder von Nguyen Xuan Huy überwältigen unmittelbar in ihrer Schönheit. Und sie verstören – denn rasch offenbart sich der trügerische Schein und lässt die Stimmung kippen: Verdrehte oder verkrüppelte Gliedmaßen fallen auf und überall lauern bedrohliche Details wie Maschinengewehre, Hähnchenflügel oder sozialistische Symbole.

Nguyen Xuan Huy, Silence 9, 2020, Öl auf Leinwand, 90 x 70cm

Die eindringlichen Inszenierungen des 1976 in Hanoi geborenen Vietnamesen sind keine leichte Kost. Seine Identität knüpft sich direkt an den Vietnamkrieg als das fundamentale Trauma seiner Herkunft. Die Folgen des von der US-Army eingesetzten Entlaubungsmittels Agent Orange, das bis heute zahlreiche Missbildungen bedingt, sind ebenso ein zentrales Thema seiner Werke wie die sozialistische Ideologie, mit der er in dem kommunistischen Land aufgewachsen war. Seit 1994 hat Nguyen Xuan Huy nun seinen festen Wohnsitz in Deutschland und speziell die Perspektive von außen ermöglichte es ihm, sich künstlerisch mit der Propaganda zu beschäftigen, welche ihn selbst lange, wie er sagt, an ein naives Weltbild von Gut und Böse glauben ließ. Hinzu kommt der interessierte Blick in die andere Richtung – auf die Tradition Europas. Die westliche Kunstgeschichte inspirierte den Maler früh, was sich an vielen Zitaten und Anspielungen sowie seiner realistischen, sinnlichen Darstellungsweise des menschlichen Körpers ablesen lässt.

Nguyen Xuan Huy, Der Sturm, 2020, Öl auf Leinwand, 180 x 250 cm

Die Vermischung dieser ganz unterschiedlichen Hintergründe verleitete Nguyen Xuan Huy dazu, die vielen Bilder in seinem Kopf, allen Gegensätzen zum Trotz, in groß angelegten Fiktionen visuell miteinander zu verflechten. Durch diverse Versatzstücke aus der Realität, vieldeutig-rätselhafte Handlungsmomente und unheimliche, oft zwielichtige Atmosphären entsteht dabei eine surreale Welt, in der die Logik des Alltags ausgehebelt ist. Während gewohnte Grenzziehungen aufgehoben werden verschmelzen Traum und Albtraum symbiotisch ineinander. Mit Nguyen Xuan Huy präsentiert die Kunstsammlung Jena faszinierend sinnliche Malerei, die zu emotionalen wie intellektuellen Reaktionen herausfordert und vorführt, wie sich das Anziehende und Abstoßende gegenseitig befruchten können.

Nguyen Xuan Huy, Talking about Black Holes, 2019, Öl auf Leinwand, 220 x 140 cm


GALERIE ROTHAMEL ERFURT

HANS-CHRISTIAN SCHINKFotografieGalerie Rothamel Erfurt
7. November bis 23. Dezember 2020

Werke aus der Antarctica-Serie von Hans-Christian Schink in der Galerie Rothamel Erfurt


KUNSTHALLE ERFURT

HANS-CHRISTIAN SCHINK
So weit
8. November 2020 bis 10. Januar 2021


Die umfangreiche und meisterhaft präsentierte Werkschau von Hans-Christian Schink in der Erfurter Kunsthalle muß aufgrund behördlicher Anordnungen vorerst geschlossen bleiben.
GALERIE ROTHAMEL FRANKFURT

NGUYEN XUAN HUY
The MirrorGalerie Rothamel Frankfurt
Bis 28. November 2020

THITZ
The Cosmic Bag Art Project
4. Dezember 2020 bis 16. Januar 2021
Zum First View mit Thitz laden wir Sie am Freitag, 4. Dezember von 17 bis 19 Uhr herzlich in unsere Frankfurter Galerie ein. 
Die Anzahl der anwesenden Besucher ist limitiert. Wir tun alles, um Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm und so sicher wie möglich zu gestalten.
Sollten Sie derzeit das Kunsterlebnis aus der Ferne bevorzugen, finden Sie hier die Preisliste.

HIROYUKI MASUYAMA
Schatten der Zeit22. Januar bis 13. März 2021

KUNSTSAMMLUNG JENA

NGUYEN XUAN HUY
Talking About Black Holes
12. Dezember 2020 bis 7. März 2021

Ergänzungen und Änderungen vorbehalten!

GALERIE ROTHAMEL
Kleine Arche 1A, 99084 Erfurt, GermanyFahrgasse 17, 60311 Frankfurt am Main, Germany 

www.rothamel.degalerie@rothamel.de
+49 361 562 33 96
+49 177 599 84 45

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hans-Christian Schink | Erfurt | 7. November

HANS-CHRISTIAN SCHINKFotografieGalerie Rothamel Erfurt7. November bis 23. Dezember 2020 Erg...

NGUYEN XUAN HUY – The Mirror Galerie Rothamel Frankfurt 4. September bis 28. November 2020

The Mirror, 2020, oil on canvas, 180 x 250 cm Nguyen Xuan Huy hält Europa den Spiegel vor. ...

NGUYEN XUAN HUY Waiting until Heaven is Done

NGUYEN XUAN HUYWaiting until Heaven is DoneGRIGORI DORHypnos14. September bis 2. November 2019...