EZB – Die größte Insolvenzverschleppung der Geschichte!

Europafahne, Foto: Stefan Groß

Das Notenbankexperiment der EZB geht unvermindert weiter! Die EZB hat es wieder getan: Mario Draghi hat den Einlagezins für die Banken gesenkt und das Aufkaufprogramm gestartet. Damit geht die Enteignung für uns Sparer weiter! Warum die Zinsen in der Eurozone nie mehr steigen können, was die Auswirkungen sind, warum der Euro scheitern wird und was Sie tun können um Ihr Geld zu sichern erfahren Sie im Video.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Das musst Du wissen! Wie entsteht Geld?

“Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen hätten wir eine Revolution schon morgen früh...

Andreas Beck: Wann kommt der Crash?

Oft kam der Vorschlag auch Kritiker oder Gäste mit einer gegensätzlichen Meinung einzuladen. Dem ...

Insolvenzverschleppung der EZB geht weiter

Pünktlich zum harten Lockdown ist auch die EZB wieder aktiv geworden. Weitere 500 Milliarden € w...