Unser Geldsystem neigt sich dem Ende zu

14. Februar 2024 Marc Friedrich 0

„Unser Geldsystem neigt sich dem Ende zu. Das sehen wir daran, dass die Krisen immer größer werden, die Schulden explodieren und dass die Politik immer mehr Geld braucht. Neue Parteien entstehen, die Unzufriedenheit wächst…“, das sage ich im Interview mit Moderator Manuel Koch im Salon Schinkelplatz. Wie meine ausführlichen Gedanken zu Vetternwirtschaft, Planwirtschaft, Krisen, Bitcoin und vielen weiteren spannenden Themen ist, das seht ihr jetzt. […]

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: Finanziert Deutschland mit Entwicklungsprojekten die Hamas im Gazastreifen?

12. Februar 2024 Autor kein 0

Es fließen keine Mittel der Bundesregierung an Terrororganisationen wie die Hamas. Die Bundesregierung zahlt auch keine nicht-zweckgebundenen Finanzmittel an die Palästinensische Behörde. Die Mittel der Bundesregierung in den Palästinensischen Gebieten werden unter strengen Kriterien zweckgebunden für ausgewählte Projekte eingesetzt. […]

Was ist ein Spot-Bitcoin-ETF?

8. Februar 2024 Autor kein 0

Spot-Bitcoin-Exchange-Traded-Fonds (ETFs) sind darauf ausgelegt, die Wertentwicklung von Bitcoin zu verfolgen, wobei der Vermögenswert vom ETF-Manager gehalten wird. Ein Exchange Traded Fund ist eine Anlageform, die einen bestimmten Vermögenswert oder Rohstoff abbildet, in diesem Fall Bitcoin. […]

Die Bevölkerung muss für den Kriegshaushalt des Kabinetts der Katastrophen bluten

6. Februar 2024 Sevim Dagdelen 0

Mit zweimonatiger Verspätung hat die Ampel im Bundestag den Haushalt für 2024 beschlossen. Bildung, Bahn und Bau, überall kürzen SPD, Grüne und FDP. Bei Rentnern wird gestrichen, bei der Gesundheit, beim Müttergenesungswerk und der Jugendhilfe. Bei der Pflege fallen die Zuschüsse von einer Milliarde Euro komplett weg. Bei Armee und Aufrüstung aber buttert die Bundesregierung richtig drauf. Von den Gesamtausgaben in Höhe von 477 Milliarden Euro in diesem Jahr geht fast jeder fünfte Euro in Waffen und Militär. Finanziert auch mit Kriegskrediten. Bei rund 90 Milliarden Euro liegt der Militärhaushalt jetzt, mehr als je zuvor seit 1945. Mit dabei die neuen Waffengeschenke an die Ukraine für den US-Stellvertreterkrieg, die von 4 auf 8 Milliarden Euro verdoppelt werden. […]

Welche Investments haben sich entwickelt, welche waren Ladenhüter?

28. Januar 2024 Marc Friedrich 0

Der alljährliche Rückblick 2023 und Ausblick 2024 steht an. Bitcoin, Gold, Öl, Immobilien, Aktien oder Schwellenländer. Welche Investments haben sich entwickelt, welche waren Ladenhüter? Wie schaut es für 2024 aus und welche Indikatoren gibt es schon jetzt? All das und noch mehr, jetzt in dieser spannenden Folge „finanzielle Intelligenz“. […]

Die hohen Energiepreise in Deutschland sind politisch gewollt – Beispiel Wärmepumpenstrom

19. Januar 2024 Gunter Weißgerber 0

Die Sekte nahm 2011 das Seebeben vor Fukushima zum willkommenen Anlass, Deutschland auf den Altar der Weltrettung zu legen. Die Azteken schnitten ihrem Opfer in einem Moment das schlagende Herz aus dem lebenden Körper und zeigten es dann dem staunenden Publikum, die Transformatoren entzogen dem Organismus Bundesrepublik binnen zwölf Jahren die zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung und präsentieren der Welt Deutschlands Flatterstromversorgung. […]

Hubert Aiwanger: „Wir brauchen wieder eine positive Grundstimmung und mehr Geld in den Taschen der Menschen“

18. Januar 2024 Autor kein 0

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat beim Neujahrsempfang des Handelsverbandes Bayern breite Steuersenkungen in Deutschland gefordert. Aiwanger sagte vor mehr als 600 Gästen in München: „Angesichts der vielen Krisen brauchen wir eine positive Grundstimmung im Land mit mehr Geld in den Taschen der Menschen und der Unternehmen. Stattdessen wird der Bund immer übergriffiger, sammelt zunehmend Geld von den Leistungsträgern ein, um es für ideologisch getriebene Projekte wie die Bürgergelderhöhung auch für Arbeitsverweigerer und unkontrollierte Zuwanderung zu verwenden. Besser wäre es, wenn die Fleißigen mehr Geld in der Tasche hätten, um es auszugeben und die Unternehmer mehr übrig hätten, um zu investieren.“ […]

Wie Sie Ihre Gewinnchancen mit Willkommensboni maximieren

11. Januar 2024 Autor kein 0

Willkommensboni sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Gewinnmöglichkeiten in Online-Casinos zu maximieren. Diese Boni werden neuen Spielern angeboten, um sie zu ermutigen, sich anzumelden und eine Einzahlung zu tätigen. Indem Sie diese Willkommensboni nutzen, können Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen und mehr Spaß beim Spielen haben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Gewinnchancen mit Willkommensboni maximieren können. […]

Ausblick 2024: Ideologie, Deindustrialisierung, Fachkräftemangel und Realitätsverweigerung

29. Dezember 2023 Matthias Weik 0

2023 ist mit einem Paukenschlag zu Ende gegangen. Das Verfassungsgericht hat den Bilanztricks der Ampelkoalition einen Riegel vorgeschoben. Die Zeit ist vorbei, Massen an Geld zu verteilen, um politische Utopien zu finanzieren. 2024 erwarten uns Steuer- und Abgabenerhöhungen, hohe Energiepreise, eine fortschreitende Deindustrialisierung, Wahlbeben im In- und Ausland und weiterhin eine ungesteuerte Migration und Fachkräftemangel. Es ist weder Zeit für Optimismus, Pessimismus, geschweige denn schrillen Alarmismus – es ist Zeit für Realismus. […]

Sahra Wagenknecht kritisiert: Normalbürger werden mit höheren Kosten belastet

21. Dezember 2023 Tabula Rasa Redaktion 0

Der Haushaltskompromiss der Ampel ist wieder typisch: Die starken Lobbies werden bedient, in vielen Bereichen – etwa bei Aufrüstung und Waffen für die Ukraine – wird weiter Geld verschwendet. Gleichzeitig werden wieder Normalbürger, werden Geringverdiener und Rentner, die sich am wenigsten wehren können, mit steigenden Kosten u.a. für Heizung, Sprit und Strom belastet. […]

Beamtenland ist abgebrannt

22. Mai 2023 Helmut Ortner 0

Unsere Beamten: Mal werden sie beneidet, mal verspottet. Fest steht: ohne staatliche Beamtenschaft geht es nicht. Aber brauchen wir so viele? Von Helmut Ortner. Schon Carl Ludwig Börne (1786–1837) wusste, dass man „ohne Witz nicht […]

Der Ampelstreit geht in die falsche Richtung

8. April 2023 Friedrich Merz 0

30 Stunden Verhandlungen zwischen den zerstrittenen Ampelfraktionen haben nicht einmal im Ansatz ausgereicht, um überhaupt nur einen wesentlichen Streitpunkt auszuräumen. Der am letzten Freitagabend hektisch verbreitete Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministers über das zukünftige Schicksal der Öl- […]

geld euro zigarre rauch qualm rauchen, Quelle: anaterate, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig

Wie entsteht eigentlich eine Finanzblase?

23. März 2023 Marc Friedrich 0

Orientierung in historisch volatilen Märkten Die Zeit des passiven Investierens ist vorbei! Die Geldflut der Notenbanken ist versiegt und die Volatilität ist wieder im Markt nach jahrelanger Abstinenz. Dies macht das Anlegen noch schwieriger. Vor […]

Lindner muss schnell Klarheit schaffen

24. Januar 2023 Franz Sommerfeld 0

„Die Finanzierung des Privathauses von Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) durch die Karlsruher BBBank wirft neue Fragen auf. Offenbar räumte das Geldinstitut dem Politiker einen Kreditrahmen ein, der den Wert seiner Immobilie massiv überstieg. Das geht […]

Krieg gegen das Bargeld

18. Januar 2023 Marc Friedrich 0

Seit Jahren läuft ein Kampf gegen das Bargeld. Natürlich immer mit dem Hinweis, dass man damit höhere und ehrbare Ziele verfolgt wie Geldwäsche, Kriminalität und Steuerhinterziehung. Erste Unternehmen wie der Technikhändler Gravis akzeptieren schon kein […]

Die Reallöhne sinken wie nie zuvor

9. Januar 2023 Sahra Wagenknecht 0

Die Reallöhne sinken wie nie zuvor. Ist das der „Respekt für Dich“, den SPD-Kanzler Scholz noch im Wahlkampf forderte? Nach einer Berechnung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung WSI müssen die Beschäftigten in Deutschland […]

Achtung: EU will Bargeld abschaffen!

30. Dezember 2022 Marc Friedrich 0

Die Bargeldobergrenze ist da und damit geht der Krieg gegen das Bargeld weiter. Weitere Maßnahmen wurden ebenfalls beschlossen, um das Bargeld weitere zurückzudrängen und das digitale Bezahlen zu bevorzugen. Parallel werden alle unter Generalverdacht gestellt. […]

Bürger oder Versorgungsempfänger?

8. November 2022 Friedrich Merz 0

So langsam treten die Risiken und Nebenwirkungen des sozialpolitischen Prestigeprojekts der Ampel zutage: Das sogenannte „Bürgergeld“ kommt zu einem Zeitpunkt, zu dem für den Arbeitsmarkt eigentlich ganz andere Signale notwendig wären: nämlich größtmögliche Anreize, so […]

Das gute und schlechte Glücksspiel online

19. Oktober 2022 Autor kein 0

Online Casinos sind seit einiger Zeit auf dem Vormarsch. Viele Fans der Glücksspiele bevorzugen es, anstatt lange Reisen zu unternehmen, um zu einem klassischen Casino oder Spielothek zu gelangen, ihrer Lieblingsbeschäftigung bequem im online casino […]

Ein neuer Schuldenexpansionszyklus beginnt

18. Oktober 2022 Gregory Mannarino 0

Das derzeitige von der Zentralbank betriebene Finanzsystem basiert zu 100% auf Schulden. Das bedeutet, dass ein schuldenbasiertes Finanz- und Wirtschaftssystem nur funktionieren kann, wenn ständig mehr Schulden hinzugefügt und geliehen werden – und in dem Moment, in dem dies aufhört, implodiert das Finanzsystem in seiner Gesamtheit.
[…]

„Den Löwen nur im Namen“

6. Oktober 2022 Autor kein 0

Bei der erfolgreichen VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ gehört es mittlerweile zum guten Ton, Gastjuroren einzuladen. Zu oft wird seitens der Verantwortlichen allerdings auf den Bekanntheitsgrad geachtet und nicht nach Kompetenz ausgewählt. So sieht es […]

Casino-Limits im internationalen Vergleich

24. September 2022 Autor kein 0

Casino-Limits sind unter Zockern derzeit ein großes Thema. Denn seit kurzem gilt in Deutschland ein neues Gesetz, das viele Einschränkungen für das Spielen in Online Casinos vorsieht. Begründet werden diese Regeln mit dem Schutz der […]

Das Bürgergeld kommt!

15. September 2022 Autor kein 0

Das Kabinett hat die Einführung des Bürgergeldes beschlossen. Damit wird Hartz IV abgelöst. Mit den neuen Regeln sollen Arbeitslose mehr Respekt und bessere Leistungen erhalten. Das neue Bürgergeld kommt! Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzesentwurf […]

Regulierung der Kryptowährungen

16. August 2022 Autor kein 0

Die meisten Staaten regulieren Kryptowährungen nicht – die Behörden verbieten die Aufbewahrung und den Handel mit digitalem Geld nicht. Bitcoin ist in mindestens 111 Ländern völlig legal. Von den 20 Ländern, die in Bezug auf […]

Die besten Kryptowährungsbörsen 2022

8. August 2022 Autor kein 0

Führende Börsen erfreuen die Nutzer oft mit einer großen Auswahl an Handelspaaren sowie mit besserer Liquidität und höherer Zuverlässigkeit. Unsere Rangliste der Krypto-Börsen enthält die besten Börsen für 2022. Da Bitcoin, Ethereum und andere digitale […]

Mogelpackung Bürgergeld

24. Juli 2022 Sevim Dagdelen 0

Zwanzig Jahre nachdem SPD und Grüne den deutschen Sozialstaat zertrümmert und Millionen Menschen in die Armut geschickt haben, will die Ampel-Koalition Hartz IV nun durch ein „Bürgergeld“ ersetzen. Was die SPD als „größte Reform des […]

Scheitert der Euro?

3. Juli 2022 Marc Friedrich 0

„Herr Friedrich, das war ihr wichtigster und bester Vortrag“ so ein Zuschauer. Auf der Deutschen Rohstoffnacht 2022 geht es rund: – Sind Rohstoffe in Zukunft King? – Scheitert der Euro? – Stehen wir vor einer […]

Krypto Regulationen auf dem Vormarsch

16. Juni 2022 Autor kein 0

Kaum ein Thema wird in der Krypto Szene aktuell so heiß diskutiert wie Regulierungen: Behörden und Regierungen auf der ganzen Welt streben ein mehr an Vorschriften und Kontrolle in der Krypto Szene an. Während sich […]

1 2 3