Krise in der FDP:Westerwelle will gehen:

Das Schicksal von FPD-Parteichef Guido Westerwelle könnte sich bereits an diesem Montag entscheiden. Einem Zeitungsbericht zufolge will die Parteispitze dann über die personelle Neuaufstellung beraten. Westerwelle soll selbst dazu bereit sein, auf sein Amt zu verzichten, um sich ganz auf das Außenministerium zu konzentrieren. Die Justizministerin Leutheuser-Schnarrenberger, die in der Nachfolge hoch gehandelt wird, fordert: „Keiner sollte an seinem Posten kleben.“ Christian Lindner hat beim Machtpoker keine Chance.

Finanzen

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2075 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.