Thilo Sarazin neues Buch über Meinungsfreiheit

Thilo Sarrazins Buch über die Meinungsfreiheit ist erschienen. Ich habe bei kindle die ersten beiden gebührenfreien Kapitel gelesen. Sarrazin schreibt wie er spricht. Über den Inhalt kann ich nur eine Aussage machen: Themaverfehlung! Es geht nicht um die Meinungsfreiheit in Deutschland, die Sarrazin bedroht glaubt, sondern um die eingeschränkte Freiheit, Fakten zu veröffentlichen. Meinung und Wissen schließen sich seit den Vorsokratikern, die vor 2.500 Jahren gewirkt haben, gegenseitig aus.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Der legendäre Installationskünstler: CHRISTO – WALKING ON WATER

Pressemitteilung – Christo – die meisten bringen diesen Namen sofort mit der Reichstagsverh...

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür!Doch was bedeutet er? Dürfen jetzt alle Flüchtlinge in die EU einreisen?

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür und weder Bundestag noch Öffentlichkeit d...

Nathan Warszawski
Über Nathan Warszawski 403 Artikel
Dr. Nathan Warszawski (geboren 1953) studierte Humanmedizin, Mathematik und Philosophie in Würzburg. Er arbeitet als Onkologe (Strahlentherapeut), gelegentlicher Schriftsteller und ehrenamtlicher jüdischer Vorsitzender der Christlich-Jüdischen Gesellschaft zu Aachen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.