Über eine Million Straftaten durch Zuwanderer in den letzten vier Jahren

Muslime in Deutschland, Foto: Stefan Groß

Über eine Million Straftaten durch Zuwanderer in den letzten vier Jahren und aus der SPD hört man Stimmen, die fragen: „Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“ Da wundert man sich doch über nichts mehr!

Nicht die besorgten Bürger und die AfD sollten geächtet werden (wie von Stasi-Kahane gefordert), sondern die SPD!

Bystron Blattschuss

+ + + Anschauen + + + Anschauen + + + Anschauen + + + Über eine Million Straftaten durch Zuwanderer in den letzten vier Jahren und aus der SPD hört man Stimmen, die fragen: „Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“ Da wundert man sich doch über nichts mehr!Nicht die besorgten Bürger und die AfD sollten geächtet werden (wie von Stasi-Kahane gefordert), sondern die SPD!

Gepostet von Petr Bystron am Sonntag, 18. August 2019

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Wird die SPD noch gebraucht?

Nichts könnte den heutigen Zustand der SPD treffender kennzeichnen als die umständliche Vorstellu...

Als „Konterrevolutionär“ ins Zuchthaus geworfen – Zum Tod Günter Zehms am 1. November

In den letzten Jahren vor seinem Tod erzählte er mehrmals davon, dass Freunde ihn bedrängt hätte...

Willy Brandts Sohn Peter: Die SPD hat den Kontakt zu den stinknormalen Leuten verloren

https://m.youtube.com/watch?feature=share&fbclid=IwAR1QnFKPbMbKDfCVMv7PGy4PkDEI8ZxBrjQKea9Mv29...