Über eine Million Straftaten durch Zuwanderer in den letzten vier Jahren

Muslime in Deutschland, Foto: Stefan Groß

Über eine Million Straftaten durch Zuwanderer in den letzten vier Jahren und aus der SPD hört man Stimmen, die fragen: „Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“ Da wundert man sich doch über nichts mehr!

Nicht die besorgten Bürger und die AfD sollten geächtet werden (wie von Stasi-Kahane gefordert), sondern die SPD!

Bystron Blattschuss

+ + + Anschauen + + + Anschauen + + + Anschauen + + + Über eine Million Straftaten durch Zuwanderer in den letzten vier Jahren und aus der SPD hört man Stimmen, die fragen: „Was haben die Bürger denn für Sorgen und Nöte?“ Da wundert man sich doch über nichts mehr!Nicht die besorgten Bürger und die AfD sollten geächtet werden (wie von Stasi-Kahane gefordert), sondern die SPD!

Gepostet von Petr Bystron am Sonntag, 18. August 2019

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Frau Giffey und der Dr. Titel: Ene Mene Meck – und du (Dr.) bist weg

Die derzeit amtierende Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen (na klar) und Jugend, Frau D...

Integration oder Abschottung – Der Staat an seinen Grenzen

Integration oder Abschottung. Das Enfant terrible unter Politikern – und nun auch unter Buchautor...

Das Dunkel am Ende des Tunnels

Was sinkt, ist die Laune und die Unterstützung der Bürger: Ödipus im Lockdown, Tischlein-deck-di...