„Urban Landscapes in High-Density Cities. Parks, Streetcapes, Ecosystems.“

23. August 2019 Michael Lausberg 0

Die Möglichkeiten von Landschaften als infrastrukturelle Systeme werden dann ausgebreitet. Antje Stokman beschreibt die Beziehung zwischen Design, Architekturplanung, Landschaftsplanung und ökologischer Pflege bei der Wasserversorgung für urbane Landschaften. Kelly Shannon und Bruno De Meulder stellen Aufforstungsmöglichkeiten und deren ökologischen und soziale Vorteile vor. […]

James Bond: NO TIME TO DIE

23. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Daniel Craig als James Bond 007.
In weiteren Rollen: Rami Malek, Léa Seydoux, Lashana Lynch, Ben Whishaw, Naomie Harris, Billy Magnussen, Ana de Armas, Rory Kinnear, David Dencik, Dali Benssalah, Jeffrey Wright und Ralph Fiennes. […]

Schurke Salvini – laut Richard Gere ein ‚Baby Trump‘

22. August 2019 Trdic Shanto 0

Einen echten Rechtspopulisten erkennt man weniger an seinen Taten, mehr an den publizistischen Schmieren, mittels derer jede einzelne dieser Taten sofort passend eingeordnet, genauer: ins rechte Licht gerückt wird. Dann stimmt auch der Rest: die moralische Empörung. Erst am Pranger entzünden sich die Tugenden derer, die ihn aufgestellt haben. Davon zehren sie, ja: danach verzehren sie sich regelrecht … […]

Wilhelm Krudewig: Geschenke, Bewirtungen, Betriebsveranstaltungen

22. August 2019 Michael Lausberg 0

Das Buch eignet sich vor allem für Steuerberater, Steuerprüfer, Buchhalter und Geschäftsinhaber sowie kleinere Selbständige. Diese mitunter komplizierte und verstrickte Gemengelage von steuerrechtlichen Buchungs- und Bewertungsregeln zu verschiedenen Anlässen wird Schritt für Schritt verständlich auf dem neuesten Stand des Wissens dargelegt. Bei den gemischten Aufwendungen kann es hier und da zu Irritationen kommen, wofür ein Steuerberater herangezogen werden sollte. […]

Volksbürgerliche Schwanengesänge – vom Niedergang der großen Volksparteien

21. August 2019 Nathan Warszawski 0

Genug. SPD und CDU, ehedem bürgerlich im besten Sinne, krepieren an der Lasterhaftigkeit eigener Verstiegenheiten. Sie vertreten Eliten und Randgruppen. Nicht mehr das eigene Volk. Wir erinnern uns mahnend der ersten Hälfte des verblichenen Jahrhunderts. Auch da haben es die Würdenträger volksnaher Parteien selbst in der Hand gehabt – und leichtfertig verspielt, was am Ende nur mehr Konkursmasse gewesen ist. Wir dürfen ihnen dennoch eine kleine Träne nachheulen. Im Tal der Tränen, mit dem jederzeit zu rechnen ist, gleicht eine nur der anderen. […]

Josef Schuster alleine zuhause

20. August 2019 Nathan Warszawski 0

Bleiben die Medien, an die sich der Aufruf richtet, damit sie die Juden in Wahlzeiten nicht vergessen mögen, worauf die Juden leichten Herzens verzichten. Der Aufruf über die Medien hegt die Hoffnung, dass Dr. med. Josef Schuster nicht vergessen wird. […]

Passion Laufen. Von Marathon bis Ultra

19. August 2019 Michael Lausberg 0

Rafael Fuchsgruber/Ralf Kerkeling: Passion Laufen. Von Marathon bis Ultra, Delius Klasing Verlag, Bielefeld 2017, ISBN: 978-3-667-11050-3 Motivationsexperte und Coach Rafael Fuchsgruber  ist der erfolgreichste deutsche Läufer in den Wüsten dieser Welt mit fünf Top 3 Platzierungen […]

Nicole Hess – Domizile auf Zeit Oder: Welche Räume braucht der künstlerische Prozess?

18. August 2019 Michael Lausberg 0

Diese Domizile der Ruhe und inneren Einkehr für Kunst- und Kulturschaffende jenseits der großen Zentren werden, wie Nicole Hess richtig feststellt, in der fortschreitenden Schnelllebigkeit und Hektik unserer Zeit an Bedeutung gewinnen, wenn die Künstler kein eigenes Haus oder Anwesen auf dem Land besitzen. Die hier vorgestellten Refugien sind eine Auswahl vieler Rückzugsorte in der Schweiz, die in Text und Bild ausführlich beschrieben und deren Bedeutung durch die Essays vertieft werden. Spannend wäre zu wissen, ob es auch für Künstler in der Schweiz möglich ist, in einem Kloster oder anderen spirituellen Orten für einige Zeit zu wohnen und zu arbeiten. […]

Tetzel und das deterministische Chaos

18. August 2019 Nathan Warszawski 0

Ein halbes Jahrtausend nach dem Tod Tetzels erfährt der Ablass eine gewaltige Renaissance. Da das Christentum nicht mehr nur gespalten, sondern auch ausgedörrt seinem Untergang entgegenfiebert, hat die Politik – und freitags die Straße – die Aufgabe der Religion übernommen: Der Glaube an Gott wird zur Klima-Ideologie, die Toten in der Hölle zu CO2-Zertifikaten! Dem der Demokratie vertrauende Bürger wird die Wiedergutmachung des von Menschen verursachten Klimawandelschadens und somit das ewige Leben der Menschheit auf dem Planeten Erde versprochen. […]

Geschichtsfälschung à la Maas

17. August 2019 Nathan Warszawski 0

Der SPD-Bundesaußenminister Heiko Maas rügt die AfD vehement, weil sie die Wahlwerbung des einstigen sozialdemokratischen Kanzlers Willy Brandt für ihre eigene Wahlwerbung nutzt: — Mehr Demokratie wagen — … […]

TerrassenTalk Die Empörten

Regisseur Burkhard C. Kosminski und Autorin Theresia Walser. Fotos: SF/Anne Zeuner (SF, 15. August 2019) Der Begriff der Empörung lag in der Luft, während sie ihr Stück schrieb, sagt Autorin Theresia Walser. Die rechtspopulistische Bewegung […]

Kilian Schönberger (Fotos) und Viktoria Urmernsbach (Text): Wald Welten

16. August 2019 Michael Lausberg 0

Dieses Buch ist das Ergebnis der fotographischen Suche von „Waldwelten“ in Mitteleuropa bereichert durch Gedanken zur Kulturgeschichte des Waldes vor allem in Kunst und Literatur und Poesie. Die Faszination des Waldes und seiner eigener Welten wird hier von Schönberger bildlich dargestellt: „Schnell stellte ich fest, dass Wald nicht gleich Wald ist. Angefangen von Buchenwäldern an den Steilküsten der Ostsee bis hin zu den mit Wind und Wetter kämpfenden Fichtenwäldern der Hochlagen gibt es sehr unterschiedliche Ansichten.“ (S. 19) […]

5G verändert die Gesellschaft nachhaltig

14. August 2019 Autor kein 0

Der neue Kommunikationsstandard 5G soll Dinge weltweit untereinander in Echtzeit verbinden. Eine sichere , effektive und skalierbare Technologie. Übertragungen bis zu 10 Gigabit sind denkbar. 5G ist intelligenter als die heutigen Netze. Das beutete aber […]

Neues Bauen Neues Leben

14. August 2019 Michael Lausberg 0

Christian Antz (Hrsg.), Christian Gries , Ute Maasberg (Hrsg.), Regina Prinz (Hrsg.): Neues Bauen Neues Leben. Die 20er Jahre in Magdeburg, Deutscher Kunstverlag, Berlin 2018, ISBN: 978-3-422-92628-8, 29,90 EURO (D)  Das Buch ist eine unveränderte […]

PRÉLUDE – mit Louis Hofmann und Liv Lisa Fries

14. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

PRÉLUDE erzählt die Geschichte eines jungen talentierten Mannes, der unter dem Druck der Selbstverwirklichung und Erwartungen an sich selbst zu zerbrechen droht. Nicht nur auf dem Klavier schlägt PRÉLUDE starke und intensive Töne an: Das Kinodebüt der deutsch-ungarisch-iranischen Autorin und Regisseurin Sabrina Sarabi ist ein berührender, konsequenter Film über Erwartungen, Liebe, Leidenschaft – ein präzises, sinnliches Portrait über eine Generation, die oft das Gefühl hat, nicht gut genug zu sein. […]

Brigitte Sölch / Elmar Kossel (Hrsg.): Platz-Architekturen

13. August 2019 Michael Lausberg 0

In diesem Werk zur kunsthistorischen Stadt- und Platzforschung geht es um Kontinuität und Wandel öffentlicher Stadträume vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. In verschiedenen Beiträgen nehmen Experten städtebauliche Überlegungen und die konkrete historische Entwicklung verschiedener Stadträume in den Blick. […]

„LATE NIGHT – Die Show ihres Lebens“

13. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Seit über 30 Jahren ist Katherine (EMMA THOMPSON) das Gesicht der Talkshow „Tonight with Katherine Newbury“ – von ihren Kollegen geschätzt und ihrem Publikum verehrt. Doch hinter den Kulissen ist sie eine überhebliche Egomanin. Als ihr vorgeworfen wird, eine „Frauenhasserin“ zu sein, lässt sie spontan die unerfahrene Quereinsteigerin Molly (MINDY KALING) einstellen – als erste Frau in ihrem Autorenteam. Doch die Quoten brechen unerbittlich ein und Katherine soll durch einen angesagten Comedian ersetzt werden. […]

Anna Halm Schudel: Blossom, Scheidegger & Spiess

12. August 2019 Michael Lausberg 0

In ihrem Essay über die Arbeitsweise Halm Schudels und deren Bezüge zur Geschichte des Blumenstilllebens schreibt die Fotopublizistin Nadine Olonetzky: „Ihr geht es um die Materialität der Blüte, ihre Farben und Formen, um ihre Expressivität und Vitalität selbst im Verfall. Sie betrachtet mit ihrer Kamera nicht nur frische Blumen, sondern vor allem jene, die ihren Zenit überschritten haben.“ (S. 4) […]

Der Preis des Lebens

12. August 2019 Nathan Warszawski 0

Andrerseits sind CT-Untersuchungen trotz Röntgenstrahlen nachweislich nicht schädlich, was der hysterischen Volksmeinung im Zeitalter der Ängste vor Kernkraftwerke und CO2eindeutig widerspricht. Ob ein menschlicher Beobachter bei einem größten anzunehmenden Unfall (GAU) oder ein Patient nach mehreren CT-s mehr Röntgen-Dosis erhält, hängt von sehr vielen Umständen ab und kann somit nicht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vorausgesagt werden. Zudem ist zu bedenken, dass Röntgenstrahlen gesund sind. Ohne Röntgenstrahlen gäbe es keine Evolution, also auch kein menschliches Leben. […]

Jede Menge Spaß und Abenteuer in PLAYMOBIL: DER FILM

12. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

ls ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte PLAYMOBIL® Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten, trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten. […]

Greta Thunberg, das Braunkohle-Loch und ein Gipfeltreffen in New York

11. August 2019 Nathan Warszawski 0

Wohlstand fällt nicht vom Himmel. Wohlstand festigt sich über die entsprechenden Vorläufe. Deren Spätfolgen man ruhig kritisieren soll. Freilich: Nichts anderes als eben letzteres interessierte die Katastrophen-Touristin. Nichts außerdem. Sie wusste vorher schon ganz genau, was zu sagen war – was man von ihr erwartete. So konnte oder wollte der Göre nicht in den Sinn kommen, dass in der von ihr beklagten Schlammwüste Menschen geschuftet und gelitten haben, damit es ihnen und uns allen einst ein wenig besser ginge. […]

Ferenc Molnár · LILIOM

Nein! – war die Antwort von Regisseur Kornél Mundruczó, als Schauspiel-Leiterin Bettina Hering ihn gefragt hatte, ob er Liliom bei den Salzburger Festspielen inszenieren wolle. Als Ungar, der mit den Werken und Figuren Ferenc Molnárs […]

Robert Kiyosaki und die Rich Dad Advisors: Wichtiger als Geld

11. August 2019 Michael Lausberg 0

Die Bedeutung von sozialen Netzwerken in der Weltgeschichte manifestiert sich aber nicht nur in der Ökonomie. Soziale Zusammenschlüsse wie Dorfmarken, der russische Mir, die Gilden des Mittelalters sorgten immer schon für mehr als beruflichen Erfolg. Die Nutzung von Druckerzeugnissen ab Ende des 15. Jahrhunderts, Freimaurerlogen, Illuminatoren, Zusammenschlüsse von Wissenschaftlern, Kapitalisten und ein Gönnernetzwerk von Entdeckern und nicht zuletzt die Zeit ab den 1970er Jahren bis in die Gegenwart verkörpert durch die technologische Revolution und die zunehmende Digitalisierung und Globalisierung waren entscheidend für Macht, Einfluss, Ruhm, Stand und Besitz. […]

Demokratie

10. August 2019 Meinhard Miegel 0

Wieder einmal ist die Demokratie Gegenstand lebhafter Kontroversen. Ist sie in der Lage, notwendige Entscheidungen herbeizuführen? Kann sie gegenwärtige Menschheitsprobleme wie Klimawandel, Migrationsströme oder Verletzungen von Menschenrechten lösen? Vermag sie binnengesellschaftliche und globale Gerechtigkeit herzustellen? […]

Dominik Graf dreht fürs Kino Erich Kästners FABIAN – DER GANG VOR DIE HUNDE

10. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Der vielfach ausgezeichnete Regisseur Dominik Graf (u.a. zehn Grimme-Preise, Deutscher Filmpreis, Deutscher Fernsehpreis) kehrt nach dem Erfolg von DIE GELIEBTEN SCHWESTERN nun erneut auf die Kinoleinwand zurück. Die Titelrolle spielt Tom Schilling, an seiner Seite agieren so hochkarätige Darsteller wie Albrecht Schuch, Saskia Rosendahl, Michael Wittenborn, Petra Kalkutschke, Elmar Gutmann und Meret Becker. […]

Shoshana Zuboff: Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus

10. August 2019 Michael Lausberg 0

Shoshana Zuboff bewertet die soziale, politische, ökonomische und technologische Bedeutung der digitalen Transformation und das Neuentstehen von Firmen wie Google oder Facebook. Sie zeichnet ein sehr düsteres Bild der neuen Märkte, auf denen Menschen nur noch Lieferanten von Verhaltensdaten. Der gläserne Mensch ist nicht mehr Herr der digitalen Welt, sondern ihr Sklave, Objekt der Internetfirmen zum Scheffeln von noch mehr Geld. Die Gefahren dieser Entwicklung werden verstärkt herausgehoben und dämonisiert. […]

Alte Pinakothek | Van Dyck

9. August 2019 Tine Nehler 0

ERÖFFNUNG | 24. OKTOBER 2019, 19.00 | in der PINakothek der Moderne AUSSTELLUNGSDAUER | 25. OKTOBER 2019 BIS 02. FEBRUAR 2020 Anthonis van Dyck – in ganz Europa wurde er gefeiert für seine Porträts von […]

Vernissage 7.9.19/ Gregory Forstner

9. August 2019 Nickl Simone 0

Michael Zink zeigt vom 7.9. – 13.10. die Einzelausstellung It’s a lot, it’s a lot like life des französischen Künstlers Gregory Forstner. In seinen Arbeiten tauscht Gregory Forstner die menschliche Figur systematisch durch Tiercharaktere aus […]

Hilary Swank in: „I AM MOTHER“

9. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Ein Teenager-Mädchen, genannt „Tochter“ (Clara Rugaard), lebt in einem unterirdischen Hochsicherheitsbunker und wird von einem humanoiden Roboter namens „Mutter“ aufgezogen. Der Androide wurde entwickelt, um die Erde nach der Auslöschung der Menschheit neu zu besiedeln. […]

Reinhard Schweizer: Die Prüfung der Steuerfachwirte

9. August 2019 Michael Lausberg 0

Dies ist ein Lehrbuch von hohem fachlichem und didaktischem Standard für angehende Steuerfachwirte. Die vielfältigen Lernmethoden rechtfertigen den hohen Preis und bieten alle Möglichkeiten des selbständigen und erfolgreichen Lernens und für Dozenten eine angenehme Art der Vorbereitung des Stoffes. Wichtig ist noch der Hinweis, dass der Anforderungskatalog und die Prüfungsordnung auf den Internetseiten der jeweiligen Steuerberaterkammer heruntergeladen werden können. […]

Sie wollen auf Tabula Rasa Magazin werben? Kein Problem!

8. August 2019 Autor kein 0

Ob klassische Anzeige, Advertorial oder Textbeiträge, das Tabula Rasa Magazin verfügt über eine breite Leserschaft und über 10.000 Seitenaufrufe pro Tag, Tendenz steigend. Wenn Sie sich für Werbemöglichkeiten interessieren, ist Sophie Adell, Stellvertretende Chefredakteurin, die […]

GLORIA – Das Leben wartet nicht

8. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

mit GLORIA – Das Leben wartet nicht kommt ein echter Feel-Good-Film mit der mitreißenden Oscar®-Preisträgerin Julianne Moore ins Kino, die uns durch ihre pure Lebensfreude verzaubert. Tanzend geht sie durch das Leben und nimmt den Zuschauer mit auf ihre Reise zwischen langweiligem Alltag und einer aufregenden Romanze. […]

Geprägte Großtaten

7. August 2019 Hans Gärtner 0

Wer kennt schon Abraham Langford. Die Londoner National Portrait Gallery besitzt einen Kupferstich dieses Herrn: Fein gekleidet, schaut er den Betrachter  an. Er zeigt ihm mit spitzen Fingern sein wichtigstes Instrument. Als Antiquar  organisierte er […]

ES Kapitel 2

7. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Das Böse taucht erneut in Derry auf: Mit „ES Kapitel 2“, dem Abschluss des umsatzstärksten Horrorfilms aller Zeiten, bringt Regisseur Andy Muschietti den Klub der Verlierer wieder dort zusammen, wo alles begann. […]

Moshe Zuckermann: Der allgegenwärtige Antisemit oder Die Angst der Deutschen vor der Vergangenheit

7. August 2019 Michael Lausberg 0

Was genau Zuckermann unter Antisemitismus versteht oder nicht versteht, kommt nicht heraus. Die jüngere Entwicklung von Antisemitismus und seine wechselvolle Geschichte seit dem Holocaust sowie seiner einzelnen Facetten werden auch nicht aufgearbeitet. Antisemitismus als Herrschaftsinstrument zu sehen, war und ist eher eine Verschwörungstheorie von rechts. Dies noch zu legitimieren, ist das Perfide an diesem Buch. […]

DANA MEYER – Südpazifikexpedition

6. August 2019 Rothamel J 0

6. September bis 5. Oktober 2019Galerie Rothamel Frankfurt Dana Meyer, Das Phlegma Zebra II, 2019, Stahl – geschmiedet geschweisst, 150 x 230 x 60 cm Dana Meyer ist eine begnadete Bildhauerin. Ihre Skulpturen besitzen eine zeitlose […]

NGUYEN XUAN HUY – Waiting until Heaven is Done

6. August 2019 Rothamel J 0

Einer der spannendsten Positionen der aktuellen deutschen Malerei vertritt ein in Hanoi geborener Mann.  Nguyen Xuan Huy stammt aus einer vietnamesischen Künstlerfamilie. Bereits als Teenager war er ein glänzender Zeichner. Europäische Kunst und Philosophie standen […]

Claus-Jürgen Conrad: Lohn- und Gehaltsabrechnung

6. August 2019 Michael Lausberg 0

Dieses Standardwerk für die Neuerungen im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung, das schon in der 19. Auflage erscheint, ist sowohl für Berufsanfänger als auch für erfahrene Mitarbeiter interessant. Es bereitet die Neuerungen für das Jahr 2018 gut auf, bietet weitere Arbeitshilfen online an und kann einmal mehr als Standardwerk für die richtige sachgemäße Abrechnung von Löhnen und Gehältern gelten. […]

Ansturm auf Area 51 wird zum Festival

5. August 2019 Autor kein 0

Der 20 Jahre alte Matty Roberts aus Kalifornien hatte sich jüngst auf Facebook einen Scherz erlaubt. Seine Idee: Das vom Militär gesperrte Gebiet Area51 stürmen. Wie Stern.de berichtete, soll nun aus der nicht ernst gemeinten […]

Was Kirchen von Startups lernen können

5. August 2019 Autor kein 0

Kirche verbinden viele heute mit alt und angestaubt. Trendsetter sind weder die katholische noch die evangelische Kirche. Dabei wäre es so einfach, etwas zu ändern. Wie Experten finden, sollten sich die Gemeinden an Startup Unternehmen […]

In Todesnoth

5. August 2019 Hans Gärtner 0

Zufall oder Fügung? Nach der Rückkehr aus Salzburgs Großem Festspielhaus am 3. August 13 Uhr ist in der Tageszeitung von einem Appell eines alten Patienten an seinen Hausarzt zu lesen: „Wen sie könen bitte helfen […]

Armes Luder Agrippina

5. August 2019 Hans Gärtner 0

Wenn eins verboten gehörte im derzeitigen Opernbetrieb: dass eine überaus gelungene Neuproduktion schon nach wenigen Aufführungs-Malen in die ewigen Jagdgründe eingeht. Gehabt, genossen, vergraben. Ist doch ewig schade. Widerspricht allen Sparauflagen namentlich der staatlich finanzierten […]

Kosmos-Himmelsjahr 2019 professional. Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf.

5. August 2019 Michael Lausberg 0

Für Fans der Astronomie gibt es nun das Kosmos-Himmelsjahr 2019 professional. Das Paket besteht aus einem Jahrbuch über Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf und einem PC-Planetarium Redshift für Windows mit 80 Animationen, wo der Sternenhimmel naturgetreu dargestellt wird und Ausflüge ins All erlaubt. Systemvoraussetzungen für die Software sind unter anderem ein Arbeitsspeicher von 2 GB, eine DVD-ROM-Laufwerk 12fach und ein Festplattenspeicher mit 700 MB. […]

Zu den öffentlichen Morden in Deutschland | Dr. Gottfried Curio

4. August 2019 Autor kein 0

Sehen Sie hier meine gesamte Rede bei der heutigen Wahlkampfveranstaltung in Prenzlau (Brandenburg): https://youtu.be/jelcWTCSVr0 Im endlosen Strom an Einzelfällen importierter Kriminalität wird die einsetzende, regierungsseitig vermutlich begrüßte mediale Abstumpfung nur noch durch besonders schockierende Taten […]

Merkel rettet unseren Wohlstand

4. August 2019 Nathan Warszawski 0

Der zivilisierte Europäer betrauert und nennt das Opfer beim Namen, der Name des Täters wird übergangen. Die Deutschen kennen zumindest halbwegs den Namen des Täters (A. H.), dagegen wird der Name des Opfers verschwiegen, damit er nicht betrauert werden kann. Denn wie soll man jemanden betrauern, dessen Name man nicht kennt? Schon Odysseus benutzt bereits vor 3.000 Jahren die Namenlosigkeit, um nicht betrauert zu werden. […]

Altes Schiff, Foto: Stefan Groß

Mendelsohns Homers Odysse

4. August 2019 Nathan Warszawski 0

Arche kakaon“ ist altgriechisch und heißt übersetzt: Der Anfang allen Übels. Gemeint ist der Trojanische Krieg, den Homer (es gibt von den Dichtern mehrere) gedichtet, aber nicht schriftlich niedergelegt hat, da er ein schreibunkundiger Sänger […]

LIAM HEMSWORTH in: „KILLERMAN“

4. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Moe Diamond (Liam Hemsworth) arbeitet für den Drogen-Boss Perico (Zlatko Buric) als Geldwäscher. Er tauscht zusammen mit Pericos Neffen Skunk (Emory Cohen) Dollars gegen Goldbarren und Goldbarren gegen Diamanten ein. Als ein Deal nach der Warnung eines FBI-Maulwurfs kurzfristig verschoben wird, planen Moe und Skunk einen kühnen Coup auf eigene Rechnung – mit dem Geld des Paten! Doch bei der spektakulären Verfolgungsjagd passiert ein verhängnisvoller Crash. […]

Johann C. Köber: Das große Handbuch der Stiftungen

4. August 2019 Michael Lausberg 0

Als Stifter kann man zudem alle Abläufe beim Errichten einer Stiftung und kann selbst entscheiden, was mit dem Geld passiert, auch über den Tod hinaus. Er zeigt am Beispiel der Fugger, wie Stiftungen zu einem Vermögensaufbau über Dynastien hinaus geführt haben. Andere praktische Beispiele werden im Verlauf des Buches immer wieder eingestreut. […]

Hans Roth (Hrsg.): Der Sternenhimmel 2019

3. August 2019 Michael Lausberg 0

Das Jahrbuch bietet Einsteigern und Hobby-Astronomen wie jedes Jahr kurz und übersichtlich alles Wichtige zum Himmelsgeschehen. Es enthält fünf Farbfotos und 108 Illustrationen und geht ausführlicher auf das Ereignis des Jahres, der Merkurtransit, ein. […]

Das Spiel ist aus

2. August 2019 Nathan Warszawski 0

Der in Deutschland wenig und weltweit bekannte US-Schriftsteller Jonathan Franzen äußert sich zum weltweiten Klimawandel. Er sagt, dass der Anstieg der weltweiten Durchschnittstemperatur sich nicht auf 1,5 Grad begrenzen lässt, denn dazu müsste jedes Land der […]

Frank Stöpel/Andrea Lange/Jürgen Voß (Hrsg.): Betriebliches Eingliederungsmanagement in der Praxis

2. August 2019 Michael Lausberg 0

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist eine Aufgabe des Arbeitgebers mit dem Ziel, Arbeitsunfähigkeit der Beschäftigten eines Betriebes oder einer Dienststelle möglichst zu überwinden, erneuter Arbeitsunfähigkeit vorzubeugen und den Arbeitsplatz des betroffenen Beschäftigten im Einzelfall zu erhalten. Im weiteren Sinne geht es um ein betriebliches Gesundheitsmanagement zum Schutz der Gesundheit der Belegschaft. Die Rechtsgrundlage dafür ist § 167 Abs. 2 Neuntes Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX). […]

1 2