Warum Sie Gold und Silber jetzt besitzen müssen!

Roms Obeliske, von Papst Sixtus V. mit Kreuzen bekrönte, auf Schaumünzen des ausgehenden 16. Jahrhunderts

Historisch tiefe Zinsen, bald Negativzinsen, immer mehr Abgaben und Steuern, 17 Billionen Dollar an negativ verzinsten Staatsanleihen, neue Aufkaufprogramme der Notenbanken, die immer verzweifelter sind, eine Rezession – alles spricht für Edelmetalle zur Vermögenssicherung! Das Zeitalter der Sachwerte beginnt und ganz vorne mit dabei sind die beiden Geldmetalle Gold und Silber! Wir werden neue Höchststände bei Gold und Silber sehen! Die Welt wird erkennen: Gold ist Geld – alles andere ist Kredit! Schützen Sie Ihre Vermögen, Ihre Kaufkraft, Ihre Freiheit und besitzen Sie physisch Gold und Silber! Eine Silbermünze kostet ca. 19 Euro und 1 Gramm Gold circa 45 Euro. Ein jeder kann investieren.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Mit dieser Gage räumen die Promis im Dschungelcamp ab

Sich 24 Stunden am Tag von X Kameras beobachten lassen, auf jede Privatsphäre verzichten, Schwein...

Altersarmut ist das am schnellsten wachsende Armutsrisiko

Am Donnerstag, dem 16. Januar 2020, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales den 49seitig...

Haushaltsüberschuss: Paritätischer fordert Rückfluss der Überschüsse ins Soziale

Der Paritätische Wohlfahrtsverband weist Forderungen als völlig verfehlt zurück, die aktuellen ...