Beste Reben, guter Jahrgang: Ellerman House lanciert eigene Rotwein-Cuvée

kamera fotos souvenir fotografie karte reise, Quelle: DariuszSankowski, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

The Ellerman 2018 heißt der edle Tropfen aus Trauben von Weinbergen am Kap, der von Winzermeisterin Erika Obermeyer eigens für das Kapstadter Luxushotel kreiert wurde


Das Ellerman House gilt nicht nur als Kapstadts beste Adresse für Luxusreisende, sondern auch für Gourmets. Seine Vorreiterstellung unterstreicht das edle Boutiquehotel nun einmal mehr und bietet ab sofort einen eigenen Wein, der ebenso wie das Ellerman House seine ganz eigene Geschichte erzählt. Ein Wein, der nach Südafrika schmeckt und an den Aufenthalt im Ellerman House erinnert: Bodenständig, harmonisch, ehrlich und leicht. Reben, die auf südafrikanischem Boden wachsen, Edeltrauben, die unter den vielen Sonnenstunden Kapstadts reifen – sie geben The Ellerman 2018 einen intensiven und einzigartigen Geschmack. Die Cuvée aus Syrah, Grenache Noir, Cinsault und Cabernet Sauvignon entstand in Zusammenarbeit mit der kleinen Boutique-Kellerei Erika Obermeyer Wines, die ihre Weine in kleinen Chargen und mit viel Leidenschaft produziert. Jetzt dürfen ihn Gäste des Ellerman House in der Wine Gallery selbst probieren oder, sobald wieder zu Hause, bestellen. Vom renommierten Platter’s Wine Guide wurde The Ellerman 2018 bereits mit fünf Sternen ausgezeichnet. Weitere Informationen unter www.ellerman.co.za.

In der Ellerman House Wine Gallery, einer preisgekrönten Sammlung von über 7.500 Weinen, sind sie der Star: Südafrikanische Weine. Neben der Verköstigung dürfen Gäste in der Wine Gallery auch interaktive Reisen in die Welt der 350-Jahre-alten südafrikanischen Weinherstellung erleben. Ab jetzt beherbergt die Galerie ein neues Highlight: The Ellerman 2018.

„Die Idee für einen eigenen Wein war eigentlich schon immer da, da wir die wohl repräsentativste Sammlung südafrikanischer Weine im Land haben, nur unser eigener Wein hat noch gefehlt“, erinnert sich Chefsommelier Manuel Caballo, „wir haben nur auf den richtigen Moment gewartet.“ Als die Newcomer-Winzerin Erika Obermeyer für eine Verkostung ins Ellerman House kam, war er dann da, der richtige Moment. Die Südafrikanerin pflegt eine Leidenschaft für Weine in kleinen Chargen, hergestellt aus Edeltrauben, die in den Weinbergen in Firgrove, Stellenbosch, Voor Paardeberg und Agter Paarl gedeihen. Für ihre kleinen und feinen Weine wurde sie 2019 von Südafrikas prestigeträchtigem John Platter Weinführer 2019 zum „Newcomer of the Year“ gekürt. Was für sie einen guten Wein ausmacht? „Der richtige Boden, Balance, Ehrlichkeit und eine leichte Note. Am wichtigsten aber ist, dass der Wein eine faszinierende Geschichte erzählt.“

The Ellerman ist eine Cuvée aus Syrah, Grenache Noir, Cinsault und Cabernet Sauvignon – ein ausdrucksvoller Wein mit Fruchtintensität, Frische und Eleganz. Aromen von roten Kirschen, Brombeeren, Pfeffergewürz und schwarzen Oliven erzählen Geschichten von südafrikanischen Weinbergen, der Kultur Südafrikas und der jahrhundertalten Weinherstellung. „Der Ellerman 2018 schmeckt intensiv und wunderschön ausbalanciert, ist einzigartig und stolz südafrikanisch. Ein Wein, der nach dem Lebensgefühl hier im Ellerman House, unserem schönen Land und den Menschen, die uns umgeben, schmeckt“, schwärmt Manuel Caballo.

Das Restaurant mit weitem Blick über Kapstadt und das Meer sowie der Weinkeller, der einem Korkenzieher nachempfunden wurde und eine der exklusivsten Sammlungen inklusive einer eigenen Dom Perignon Kollektion stehen bei Feinschmeckern aus aller Welt ganz oben auf der Bucketlist.

Über das Ellerman House

In Kapstadts Nobelviertel Bantry Bay, hoch über dem Atlantik, liegt das elegante Ellerman House. Mit nur elf Zimmern sowie zwei Suiten und zwei Privatvillen genießen Gäste exklusive Abgeschiedenheit wie in einem luxuriösen Privathaus. Das Hotel besticht durch die Kunstgalerie mit originalen Werken bekannter südafrikanischer Künstler. Im Wellnessbereich sorgen eine Sauna, ein Dampfbad sowie eine Auswahl an Anwendungen für Entspannung und Erholung. Kulinarisch nimmt das Team um den einheimischen Küchenchef Genießer mit auf eine Reise durch die moderne südafrikanische Küche und zeigt deren kapmalaiische Wurzeln. Abgerundet wird ein Gericht durch edle Tropfen aus der hauseigenen Wine Gallery, in der eine große Auswahl südafrikanischer Weine zum Probieren bereitsteht. Weitere Informationen unter www.ellerman.co.za.

Kontakt:

Ellerman House                                                                       

180 Kloof Road, Bantry Bay                                                                 

8005, Cape Town                                                                    

South Africa                                                                            

Telefon: +27 21 430 3200                                                       

info@ellerman.co.za

www.ellerman.co.za


segara Kommunikation® GmbH

Auf der Suche nach Inspiration? Hier gibt es sie – bei segara auf Facebook und Instagram!

Unsere wunderbaren Kunden: Alex Lake Zürich, Schweiz | andBeyond, Afrika Asien Südamerika | Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa, Kreta | Castello del Sole, Ascona | Chiva-Som Health Retreat, Thailand | Cretan Malia Park, Kreta | NEU: Eden Reserve, Gardasee | Ellerman House, Kapstadt | Emerald Maldives Resort & Spa, Malediven | Fregate Island, Seychellen | Gennadi Grand Resort, Rhodos | Gut Steinbach, Reit im Winkl | Huvafen Fushi, Malediven | Laucala Island, Fidschi | Lindos Hotels, Rhodos | Martinhal Family Hotels & Resorts, Portugal | Neptune Hotels, Kos | Parkhotel Egerner Höfe, Rottach-Egern | Raffles Seychelles, Seychellen | Silversea Cruises, Monaco |Storchen Zürich, Schweiz | The Living Circle, Schweiz | Villa d’Este, Comer See | Villa La Massa, Florenz | Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer, Ostsee | Widder Zürich, Schweiz | Zannier Hotels, Belgien | Zulal Wellness Resort, Katar