BODY OF TRUTH – Ein Dokumentarfilm von Evelyn Schels

Mit Marina Abramović, Shirin Neshat, Sigalit Landau und Katharina Sieverding

Bildquelle: YouTube

„Die Dokumentation BODY OF TRUTH begleitet Marina Abramović, Shirin Neshat, Sigalit Landau und Katharina Sieverding auf ihren jeweiligen künstlerischen Wegen. Die Künstlerinnen stammen aus unterschiedlichen Kulturen aber eines vereint sie: der Umgang mit Gewalt, Unterdrückung und Krieg durch die Kunst. Ob ihre Wurzeln aus Israel, Serbien, Iran oder Deutschland stammen – sie setzen sich mit ganzem Körper, Geist und Seele für ihre Kunst ein und scheuen weder Schmerz noch Nacktheit. Vier faszinierende Frauen scheinen mit ihrem Engagement und ihrem künstlerischen Ausdruck das Karma in ihrer Ahnenlinie aufzulösen.“ – Sophie Adell

Pressemitteilung – Der Dokumentarfilm von Evelyn Schels („Georg Baselitz“) begleitet die vier Künstlerinnen Marina Abramović, Sigalit Landau, Shirin Neshat und Katharina Sieverding auf einer faszinierenden und emotionalen Reise durch ihre Biographien, die geprägt sind von gesellschaftlichen Konflikten und persönlichen Erfahrungen mit Krieg, Gewalt und Unterdrückung. Dabei gibt der Film einen unmittelbaren, empathischen Einblick in die aktuellen Schaffensprozesse der Künstlerinnen. 

Die serbische Performance-Künstlerin Marina Abramović setzt sich immer wieder mit Gewalt, Schmerz und Trauer auseinander, mittelbar erlebt in den Jugoslawienkriegen. Die israelische Video- und Installationskünstlerin Sigalit Landau greift den Kriegsalltag im Nahost-Konflikt auf und verletzt ihren Körper mit Stacheldraht. Shirin Neshat, Exil-Iranerin und international renommierte Foto- und Video-Künstlerin, betrachtet den weiblichen Körper als Schlachtfeld politischer Ideologien und die deutsche Foto-Künstlerin Katharina Sieverding beschäftigt sich mit faschistischen Strukturen von der Nazizeit bis heute. Sie alle verarbeiten provokativ und rücksichtslos ihre Verwundungen. Themen, die nach wie vor virulent sind. Ihr Ausdrucksmittel ist das Persönlichste, was sie haben: ihr eigener Körper.

Evelyn Schels gelingt es, in ihrem Film diese herausragenden Künstlerinnen zu beschreiben, in ihre Biographien einzuführen und dabei ihre Verletzlichkeit fühlbar zu machen. 

BODY OF TRUTH ist ein Film über vier starke Frauen, die sich von den Zwängen ihrer Geschichte befreien und auf diesem Weg einzigartige Kunstwerke schaffen. Der Film eröffnet uns mit seiner klaren Fragestellung über die politische Kraft der Kunst mit dem Körper einen neuen Blick: nicht nur auf die Kunst, sondern auch auf unsere gesellschaftliche Wirklichkeit.

Der Dokumentarfilm ist eine Deutsch-Schweizerische Koproduktion, produziert von INDI FILM GmbH (Produzent Arek Gielnik, Creative Producer Sonia Otto und Ko-Produzent Dietmar Ratsch) in Ko-Produktion mit DokLab GmbH (Schweiz / Sonja Kilbertus, Urs Schnell), SWR (Simone Reuter) und SRF / SRG SSR (Schweiz / Urs Augstburger, Sven Wälti, Sandra Roth, Anita Hugi) in Zusammenarbeit mit ARTE und CHANNEL HOT8 (Israel / Edit Pinkas). Gefördert wurde das Filmprojekt von der MFG (Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg), dem FFF Bayern (FilmFernsehFonds Bayern), dem MBB (Medienboard Berlin-Brandenburg), der BKM (Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien), dem DFFB (Deutscher Film Förderfonds) sowie der Berner Filmförderung und Succès Passage Antenne. 

BODY OF TRUTH feierte seine Festivalpremiere auf dem diesjährigen Filmfest Hamburg und seine Internationale Premiere auf dem DOC NYC, ebenfalls wurde der Film auf dem Kasseler DOK Fest 2019 gezeigt und wird am 26. März 2020 in den deutschen Kinos starten. 

Mit Marina Abramović, Shirin Neshat, Sigalit Landau und Katharina Sieverding

Deutschland / Schweiz 2019, 96 Minuten

Ab 26. März 2020 im Kino!

Hier gehts zum Trailer:

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Pinakothek der Moderne | Benefizauktion | PIN FOR ART 2020

PRESSEINFORMATION BENEFIZAUKTION PIN. FOR ART 2020 ZUGUNSTEN DER PINAKOTHEK DER MODERNEUND...

Das Genie Raffael feiert seinen 500 Todestag

Vor 500 Jahren ist er gestorben, Der Malel und das Genie Raffael. Mitten im Leben hat ihn der dunkl...

„GOTT von Ferdinand von Schirach“ TV-Event zu der Frage: Wer entscheidet über unseren Tod?

Wem gehört unser Leben? Und wer entscheidet über unseren Tod? In dem großen TV-Event „GOTT von...