Geraer „Rumpelstilzchen“ flimmert länger in Mediathek

Rumpelstilzchen, Foto: Ronny Ristok

Die Inszenierung „Rumpelstilzchen“ des Theaters Altenburg Gera steht nun bis zum 31. Dezember 2021 in der ARD-Mediathek kostenfrei zum Streamen zur Verfügung. Über die Verlängerung haben sich jetzt das Theater Altenburg Gera und der Mitteldeutsche Rundfunk aufgrund der großen Nachfrage verständigt. Ursprünglich sollte die Inszenierung unter Regie von Schauspieldirektor Manuel Kressin zwölf Monate lang, bis zum 19. Dezember abrufbar sein. Die Aufnahmen entstanden vergangenes Jahr, als das abenteuerliche Stück aus der Feder der Brüder Grimm aufgrund der Pandemie nicht vor Publikum aufgeführt werden konnte.

Wer es lieber live mag: Noch bis zum 21. Dezember ist die weihnachtliche Märchenaufführung für Groß und Klein am Theater Gera zu erleben.

Theater Altenburg Gera gGmbH

Theaterplatz 1 · 07548 Gera

www.theater-altenburg-gera.de