Horst Schramm/Stefan Kruecken: Dr. Kreuzfahrt, Blinddarm im Atlantiksturm – der Schiffsarzt über seine spektakulärsten Fälle auf See

Altes Schiff, Foto: Stefan Groß
Altes Schiff, Foto: Stefan Groß

Horst Schramm/Stefan Kruecken: Dr. Kreuzfahrt, Blinddarm im Atlantiksturm – der Schiffsarzt über seine spektakulärsten Fälle auf See, Ankerherz Verlag, Hollenstedt 2017, ISBN: 978-3-945-87723-4

Mit diesem Buch wird an die maritime Reihe des Verlags mit den schon erschienenen Werken „Orkanfahrt“, „Sturmwarnung“ und „Mayday angeknüpft. Hier formuliert Stefan Kruecken, Autor und Gründer des Ankerherz-Verlages, die spektakulärsten Erlebnisse des Schiffarztes Horst Schramm auf Kreuzfahrtschiffen auf hoher See aus. Ob Blinddarmoperation, Darmverschluss, Nabelbruch oder andere extreme Krankheitsfälle auf kleineren Kreuzfahrtschiffen, die meist mehrere Monate Passagiere auf Weltreise befördert. Der eigentliche Landarzt Horst Schramm arbeitete mehr als fünf Jahre als Schiffarzt auf Kreuzfahrtschiffen und hatte schon immer eine Affinität zur Seefahrt. Bei diesen Krankheitsgeschichten wird wegen der Schweigepflicht auf die Namen der Schiffe und der behandelten Patienten verzichtet. (S. 10f)

Die Abenteuer des Schiffarztes werden anhand von vier Reisen illustriert. Auf der ersten Reise geht es von Southampton durch die Karibik und die Südsee bis nach Australien. Auf der nächsten Weltreise verschlägt es den Schiffsarzt vom südchinesischen Meer bis nach Christchurch in Neuseeland. Dann wird es um einige Grade kälter, wenn er auf einem Expeditionsschiff in der Arktis unterwegs ist. Die vierte und letzte Reise führt von St. Petersburg durch Europa bis an den Golf von Aden im Indischen Ozean. Im Anhang befindet sich noch ein kleines Glossar, das die Seemannssprache in geläufige Begriffe übersetzt.

Trotz diverser Notoperationen und Behandlung von lebensbedrohlichen Herzproblemen, verbrühte Kleinkinder, Klinikeinweisungen in Sydney oder Diabetes-Notfällen werden auch andere Erlebnisse wie diverse Konfrontationen unter der Besatzung, Orkane, Zyklone oder Kollisionen wie auch paradiesische Urlaubsländer präsentiert, die der Arzt auf diese Weise auch kennengelernt hat.

In diesem Buch kombiniert der Arzt Horst Schramm spektakuläre und spannende Fälle auf hoher See mit der Lust, die Welt per Schiff zu entdecken. Es weckt die Abenteuerlust, auch wegen der wieder mal beeindruckenden Bilder, und gibt einen profunden Einblick in die Tätigkeit eines Arztes ohne die Nähe eines Krankenhauses.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

„Urban Landscapes in High-Density Cities. Parks, Streetcapes, Ecosystems.“

Bianca Maria Rinaldi/Puk Yok Tan (Hrsg.): Urban Landscapes in High-Density Cities. Parks, Streetcap...

Wilhelm Krudewig: Geschenke, Bewirtungen, Betriebsveranstaltungen

Wilhelm Krudewig: Geschenke, Bewirtungen, Betriebsveranstaltungen. Richtig kontieren, buchen und be...

Sandra Mastropietro: Transalpine Run. Das Kultrennen – Insight und Traningstipps

Sandra Mastropietro: Transalpine Run. Das Kultrennen – Insight und Traningstipps, Delius-Klasing,...

Michael Lausberg
Über Michael Lausberg 315 Artikel
Dr. phil. Michael Lausberg, studierte Philosophie, Mittlere und Neuere Geschichte an den Universitäten Köln, Aachen und Amsterdam. Derzeit promoviert er sich mit dem Thema „Rechtsextremismus in Nordrhein-Westfalen 1946-1971“. Er schrieb u. a. Monographien zu Kurt Hahn, zu den Hugenotten, zu Bakunin und zu Kant. Zuletzt erschien „DDR 1946-1961“ im tecum-Verlag.