Sacha Baron Cohen: Abrechnung mit Facebook

facebook social media medien soziale internet, Quelle: FirmBee, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig
Sacha Baron Cohen: Abrechnung mit Facebook

„Wenn es Facebook in den 1930er-Jahren gegeben hätte, dann hätten sie Hitler erlaubt, hier Werbung zu schalten.”Sacha Baron Cohen rechnet schonungslos mit Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ab. Der Schauspieler warnt vor der „größten Propaganda-Maschine der Geschichte”:

Gepostet von Zeit im Bild am Samstag, 23. November 2019

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Unicef nimmt jetzt Spenden durch Bit-Coins und Ether an

Der Einsatz von Kryptowährungen ermöglicht es der Kinderagentur, Gebühren für den Bargeldtransp...

Eklat beim Rheidter Martinszug

Rheidt hat einige Tausend Einwohner, ist heute ein Stadtteil von Niederkassel und liegt rechtsrhei...

Trotz Kritik: Facebook Libra startet vermutlich Anfang 2020

libra kryptowährung facebook geld währung global, Quelle: geralt, Pixabay License Freie kommerzi...