Ulrich Noethen und Tobias Moretti in: „DEUTSCHSTUNDE“

20. September 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Deutschland, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Jugendliche Siggi Jepsen (Tom Gronau) muss in einer Strafanstalt einen Aufsatz zum Thema „Die Freuden der Pflicht“ schreiben. Er findet keinen Anfang, das Blatt bleibt leer. Als er die Aufgabe am nächsten Tag nachholen muss, diesmal zur Strafe in einer Zelle, schreibt er wie besessen seine Erinnerungen auf. Erinnerungen an seinen Vater Jens Ole Jepsen (Ulrich Noethen), der als Polizist zu den Autoritäten in einem kleinen norddeutschen Dorf zählte und den Pflichten seines Amtes rückhaltlos ergeben war. […]

TerrassenTalk Jedermann

Die Neubesetzungen im Jedermann-Ensemble zusammen mit Regisseur Michael Sturminger und Schauspiel-Leiterin Bettina Hering. Fotos: SF/Anne Zeuner (SF, 4. Juli 2019) Wie sie sich in ein Liebespaar verwandeln – schnell und langsam gleichzeitig, wie sich die […]

Kein Bild

MACKIE MESSER – BRECHTS 3GROSCHENFILM!

22. September 2018 Autor kein 0

Erleben Sie Brechts Filmvision auf der großen Leinwand – MACKIE MESSER – BRECHTS 3GROSCHENFILM! Pressemitteilung: Nach dem überragenden Welterfolg von „Die Dreigroschenoper“ will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt […]