Union auf Profilsuche – Was ist eigentlich konservativ?“

CDU-Fraktion in Thüringen, Foto: Stefan Groß

phoenix Am 26.06.2019 veröffentlicht

Die Union steht unter Druck. Sowohl das desaströse Ergebnis von CDU/CSU bei den Europawahlen als auch das alarmierend schlechte Abschneiden in den aktuellen Umfragen deuten auf einen bröckelnden Rückhalt bei den Wählern hin. Die Parteispitze, allen voran Annegret Kramp-Karrenbauer, bemüht sich um einen schnellen Weg aus dem Umfragetief. Zwischen der neuen Stärke der Grünen und dem anhaltend großen Zuspruch für die AfD suchen die Unionsparteien weiter nach einem eigenen Profil. Die CDU-Parteivorsitzende hat sich jetzt dezidiert gegen eine Kooperation mit der AfD ausgesprochen. Was macht konservative Politik heute aus? Was ist der Markenkern der CDU/CSU? Wie können sich die Christdemokraten als konservative Volkspartei in Zukunft behaupten? Alexander Kähler diskutiert u.a. mit: – Liane Bednarz (Publizistin und CDU-Mitglied) – Sylvia Pantel (MdB CDU, Sprecherin des Berliner Kreises) – Prof. Bernhard Pörksen (Medienwissenschaftler Universität Tübingen) – Christoph Schwennicke (Cicero)

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

CDU-Fraktion gedenkt der Opfer der SED-Diktatur und fordert die Nutzung von PMO-Mitteln zu deren Unterstützung

Die Mauer war das wahrhaftigste Symbol für den SED-Sozialismus, eine kommunistische Zwangsherrscha...

Angela Merkel und die Schatztruhe der Demokratie. Ein Identitätsproblem

Der 22. September 2013 markiert einen Paradigmenwechsel in der Binnensicht der Bundesrepublik, dess...

CDU-Fraktion nennt Flüchtlingsplan des Migrationsministers zynisch

Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag kritisiert den Umgang des Thüringer Migrationsministers mit...