Wie investiere ich in Whisky? Whiskyinvestment mit Horst Lüning

Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig, jarmoluk. trinken, alkohol,

Whisky war nach Bitcoin das erfolgreichste Investment der letzten zehn Jahre! Whisky ist ebenfalls streng limitiert. In ausgewählte Flaschen von Qualitätsdestillerien zu investieren die durch die Stückzahl limitiert sind ist ein weiteres Vermögenstandbein zu Diversifikation und als Wertspeicher für Krisenzeiten. Im Notfall kann man sich das Fläschchen auch als Natural Zins zum Wohle führen. Deutschlands Whiskyexperte Nummer 1 gibt hier im Video wertvolle Tipps wie man sinnvoll in Whisky investieren kann.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Cryptocurrencies – the investment opportunity of a lifetime (Bitcoin)

Marc Friedrich im Gespräch mit dem ehemaligen Goldman Sachs Banker Raoul Pal. Sie sprechen über d...

Die größte Investment CHANCE unserer Lebzeiten (die perfekte Vermögenssicherung)

Marc Friedrich war vor der Börse in Frankfurt zu Gast bei Manuel Koch von Inside Wirtschaft. Das I...

STAATSSCHULDEN IN DER KRISE: DIE PANDEMIE UND DAS KREDITRISIKO

Nachfolgend finden Sie die Zusammenfassung [1] einer Studie von DavideTomio [2], Assistant Professo...