Die neuen Aufgaben von Ex-Bundesbanker Welteke

Der amtierende Bundesbankpräsident, Dr. Jens Weidmann, hat seine Handynummer nicht. Darüber ist Ernst Welteke (70) aber nicht so richtig traurig, denn für ihn gibt es eine Goldene Regel: „Man soll nie über den Vorgänger und nie über den Nachfolger reden. Wenn man mit denen redet, geschieht es auch oft, dass man über sie redet“. Auch mit Hans Eichel, dem einstigen Förderer, hat Welteke nichts mehr zu tun. Dabei hat es Welteke weit gebracht. Der gelernte Landmaschinenmechaniker aus kleinen Verhältnissen, der immer stolz darauf war, SPD-Mitglied zu sein und in keine Skandale verwickelt zu werden, wurde 1974 Mitglied des Hessischen Landtags […]. Weiterlesen: „International Bankers Forum“.

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2079 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.