Die Staatsanleihenblase – droht sie zu platzen?

Deutschlandfragge im Bundesjustizministerium Berlin Foto: Stefan Groß

Es ist die größte Blase aller Zeiten – die Staatsanleihenblase mit gigantischen 55 Billionen Dollar Volumen! Davon sind jetzt schon 13,7 Billionen Dollar mit negativer Verzinsung und weitere 12 Billionen Dollar mit 0% bzw. mit einer Verzinsung unter der Inflationsrate. Wie lange kann das noch gute gehen? Wer kauft sowas und was bedeutet das für meine Altersvorsorge?

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Traditionelle und Online Casinos: Wo sind die Unterschiede?

Spielbanken boomen im World Wide Web und manch ein Leser fragt sich, worin eigentlich der Unterschi...

In Düsseldorf sind Judenhasser gut aufgehoben

Für eine (scheinbar) gute Sache muss sich Düsseldorf mit einem Judenhasser verbünden. Der Juden ...

Geld auf IHREM Konto gehört der Bank! (SAG GESETZ)

Wem gehört das Geld auf Ihrem Konto? Sie denken Ihnen? Pustekuchen! https://www.youtube.com/wat...