„Erkenne Dich selbst“

Wieder einmal hat sich eine Menschenmenge auf dem Marktplatz von Athen um den wunderlichen alten Mannes in weißer Toga gebildet. Seine angebotenen „Waren“ kosten allerdings keine Drachme. Er wirft sie kostenlos unter das Volk. „Philo-soph“ nennt er sich, was übertragen „Freund der Weisheit“ bedeutet. Sein Handelsprodukt: Gespräche über die Tugend, die Seele, Gerechtigkeit und Wahrheit. Sein Name: Sokrates.

Heike Geilen
Über Heike Geilen 594 Artikel
Heike Geilen, geboren 1963, studierte Bauingenieurswesen an der Technischen Universität Cottbus. Sie arbeitet als freie Autorin und Rezensentin für verschiedene Literaturportale. Von ihr ist eine Vielzahl von Rezensionen zu unterschiedlichsten Themen im Internet zu finden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.