Gesundheitswesen: Ärzte im Streik

Die niedergelassene Ärzteschaft hat mit „maximaler Eskalation gedroht“. Um gegen die aktuelle Honorarreform zu protestieren, haben eine Vielzahl von Medizinern ihre Praxen geschlossen. Ihre Kernbotschaft lautet: Wenn nicht mehr Geld ins System fließt, müssen notwendige Leistungen gestrichen werden. In der Tabula Rasa beleuchtet Karl Kardinal Lehmann das Ärztebild.

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2079 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.