Kath. Akademie Bayern: Kent Nagano zu Gast

Eine Veranstaltung der Extraklasse findet am Donnerstag, den 4. Juli 2013 statt. Zum Auftakt der neuen Reihe „Musiker im Gespräch mit Professor Siegfried Mauser“ ist Stardirigent Kent Nagano, Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper, um 19 Uhr zu Gast in der Katholischen Akademie Bayern. Kent Nagano wird eine Bilanz der Münchner Jahre ziehen. Neben dem Gespräch, in dem es auch um Naganos musikalische Prägung und sein enges Verhältnis zu Olivier Messiaen gehen wird, steht die Musik im Mittelpunkt. Es kommen Werke für Violoncello und Klavier von Robert Schumann und Claude Debussy zur Aufführung. Siegfried Mauser, Präsident der Münchner Musikhochschule, wird in Zukunft zweimal im Jahr herausragende Interpreten, Komponisten oder Dirigenten im Rahmen der Gesprächsreihe einladen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Der legendäre Installationskünstler: CHRISTO – WALKING ON WATER

Pressemitteilung – Christo – die meisten bringen diesen Namen sofort mit der Reichstagsverh...

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür!Doch was bedeutet er? Dürfen jetzt alle Flüchtlinge in die EU einreisen?

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür und weder Bundestag noch Öffentlichkeit d...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.