Kevin Kühnert und der Sozialismus

Kevin Kühnert, Foto: Stefan Groß

„Da hat der Juso-Chef seiner Partei einen echten Bärendienst erwiesen. Die Nerven liegen blank in der SPD. Wenige Wochen vor der Europawahl und den danach anstehenden Landtagswahlen in Ostdeutschland kommt einer aus der SPD und lässt den Sozialismus hochleben“ – Kristin Schwietzer kommentiert.

Kommentar Kevin Kühnert

"Da hat der Juso-Chef seiner Partei einen echten Bärendienst erwiesen. Die Nerven liegen blank in der SPD. Wenige Wochen vor der Europawahl und den danach anstehenden Landtagswahlen in Ostdeutschland kommt einer aus der SPD und lässt den Sozialismus hochleben" – Kristin Schwietzer kommentiert.

Gepostet von tagesschau am Donnerstag, 2. Mai 2019

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Marc Faber: Sozialismus droht und warum die Politik Haschisch rauchen sollte

Marc Faber ist eine Investment Legende und ist Herausgeber des legendären „Gloom, Boom & Doo...

Finanzminister Olaf Scholz will eine Vermögenssteuer einführen

Finanzminister Olaf Scholz will eine Vermögenssteuer einführen. Geht es jetzt den Reichen endlich...

Lausig Linientreu – Demokratie lebt vom Streit der Meinungen

„Ich bin spät zum ‚demokratischen Aufbruch‘ gekommen, weil ich lange gesucht habe, wo ich m...