Neuer hochdotierter Koproduktionspreis beim FILMFEST MÜNCHEN

Filmfest München Quelle: Filmfest München
PRESSEMITTEILUNG

Neuer hochdotierter Koproduktionspreis beim FILMFEST MÜNCHEN

Der mit 100.000 Euro dotierte CineCoPro Award ist der höchstdotierte Preis für deutsche Koproduzent*innen internationaler Koproduktionen. Verliehen wird er in einem kuratierten Wettbewerb auf dem FILMFEST MÜNCHEN 2019.
 

Auf dem FILMFEST MÜNCHEN wird in diesem Jahr der mit 100.000 Euro dotierte CineCoPro Award verliehen. Bis zu zehn internationale Koproduktionen mit deutscher Beteiligung konkurrieren um diesen einzigartigen Preis, der zugleich eine neue eigenständige Programmsektion bildet. Alle nominierten Filme werden als Welt- oder Deutschlandpremieren in München gezeigt.

„Dieser großartige neue Preis, der höchstdotierte Preis für deutsche Koproduzenten überhaupt, gibt den Gewinnern einen ganz neuen Spielraum für künftige Filmprojekte. Wir sehen damit die Chance, deutsche Koproduktionen international zu stärken“, so Diana Iljine, Leiterin des FILMFEST MÜNCHEN. „Dadurch werden wir zum zentralen Treffpunkt der deutschen Koproduktionsszene und ihrer internationalen Partner.“

Kuratiert wird der CineCoPro Award vom Programmteam des FILMFEST MÜNCHEN. Eine international besetzte dreiköpfige Jury entscheidet über den Gewinnerfilm.

Das Preisgeld von 100.000 Euro ist von den Gewinner*innen für ein folgendes Koproduktionsprojekt frei abrufbar. Finanziert wird der Preis durch die für das FILMFEST MÜNCHEN zusätzlich bereitgestellten Fördermittel des Bayerischen Staatsministeriums für Digitales. Digitalministerin Judith Gerlach: „Das FILMFEST MÜNCHEN ist ein ganz besonderes Ereignis mit einer Strahlkraft weit über die Stadtgrenze hinaus.  Mit dem CineCoPro Award und der gleichnamigen Reihe ist dieses Festival jetzt um eine Attraktion reicher. Für rund eine Woche haben wir Filmenthusiasten aus aller Welt bei uns zu Gast. Da wollen wir natürlich auch zeigen, was Bayern für ein herausragender Filmstandort ist. “

Die Preisverleihung findet am Freitag, den 5. Juli 2019 statt.

Die genauen Regularien für den Wettbewerb des CineCoPro Award und die Filme im CineCoPro Wettbewerb werden in Kürze auf der FILMFEST MÜNCHEN Website bekanntgegeben.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Die Preisträger beim 37. FILMFEST MÜNCHEN

Mit einer feierlichen Preisverleihung ging das 37. Internationale FILMFEST MÜNCHEN am Samsta...

Die Gewinner des Förderpreises Neues Deutsches Kino

Am Freitag wurden auf dem FILMFEST MÜNCHEN deutsche Nachwuchstalente mit dem begehrten Förderpr...

CineCoPro Award an Viola Fügen und Michael Weber

CineCoPro Award geht an brasilianisch-deutsche Koproduktion „A vida invisível de Eurídice Gusm...