Norbert Blüm für mehr christliche Werte in der CDU

Der frühere Minister für Arbeit und Sozialordnung, Norbert Blüm, hat beim traditionellen Buß- und Bettagsgespräch auf dem Petersberg bei Bonn die Führungsspitze seiner Partei um Bundeskanzlerin Angela Merkel dazu aufgefordert, sich stärker zu christlichen Werten zu bekennen. „Ich denke, dass eine christliche Partei betonen muss, was an ihrer Politik spezifisch christlich ist“, so Blüm. Für den CDU-Politiker steht außer Frage, daß, um Ehe und Familie zu retten, der „Homo oeconomicus“ in die Schranken gewiesen werden muß.

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2077 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.