Positive Inselnachrichten aus Kos Tore auf: Die privatgeführte Ferienanlage Neptune Hotels auf Kos läutet zum 1. Juli die Saison ein und sorgt mit dem amerikanischen Restaurant „MEATing“ und einer App für neue Erlebnisse

Wiedersehen macht Freude: Auch die Neptune Hotels auf Kos, die sich seit der Eröffnung vor 25 Jahren in Familienbesitz befinden und bis heute privat geführt werden, starten am 1. Juli in die Saison 2020. Pünktlich zum Opening warten dabei zwei Neuheiten auf die Gäste: Mit dem MEATing Grill House erweitern die Neptune Hotels das Food-Eldorado um ein weiteres Restaurant, in dem Gourmets auf dem American Diner Menu Superfood Bowls und typisch amerikanische Klassiker finden. Gleichzeit sorgt eine ausgeklügelte App dafür, den ersten Urlaub nach dem Lockdown so angenehm wie möglich zu gestalten und das „Social Distancing“ zu vereinfachen. 

Im neuen Grillrestaurant MEATing wird ein amerikanischer Traum war: Klassiker wie Burger, Fries und Chicken Wings stehen genauso auf der Karte wie hippe Superfood-Bowls, Salate und Tex-Mex-Variationen. Auch Vegetarier und Veganer kommen dank Burger-Patties aus Gemüse voll auf ihre Kosten. Darüber hinaus lässt die Nachspeisenkarte keine Wünsche offen: Fluffy Pancakes und der typische American Cheesecake machen die Versuchung groß. Gourmets genießen Premium Steaks und haben die Qual der Wahl zwischen T-Bone, Tomahawk und Rib-Eye vom Black Angus oder Wagyu Rind. Egal ob saftiger Burger oder edles Steak, alle Gerichte landen frisch vom Grill direkt auf dem Teller.

Dank des weitläufigen, 15 Hektar großen Anwesens bieten die Neptune Hotels auf Kos zudem eine große Anlage, um im ersten Urlaub nach den Beschränkungen mühelos die nach wie vor geltenden Abstandsempfehlungen einzuhalten. Um sowohl die Distanz als auch das perfekte Urlaubsgefühl zu wahren, hat das Team der Neptune Hotels clever reagiert und kurzerhand einen virtuellen Service ins Leben gerufen: Mit einer ganz neuen App können Gäste Snacks und Getränke direkt von der Sonnenliege aus bestellen, ihren Spa-Termin buchen, einen Tisch im Restaurant reservieren oder das Entertainment-Programm für das Apollo Theater sowie alle Menüs einsehen. Ebenso sind alle gedruckten Unterlagen mit einem QR Code versehen, sodass Urlauber diese digital anschauen können. So erwartet Griechenland-Fans ein rundum sorgloses Urlaubserlebnis, in dem besonders Sportler und Familien auf ihre Kosten kommen: Das Neppi Land wartet mit einem großen, erst kürzlich renovierten Kinderland auf, das in Zusammenarbeit mit dem deutschen Spielehersteller Eibe entstanden ist, während große und kleine Urlauber im Sail & Surf-Center deutschsprachige Segelkurse machen und deutsche Segeldiplome erwerben können. Radsportliebhaber dürfen außerdem mit dem Ex-Mountainbike-Champion Michalis die Insel Kos auf dem Mountainbike erklimmen.

Über Neptune Hotels Resort, Convention Centre & Spa

Die Neptune Hotels entführen Gäste in die griechische Urlaubswelt. Im traditionellen Stil der Inselarchitektur erbaut, zeichnet sich die privat geführte, weitläufige Ferienanlage besonders durch persönlichen Service, vielfältige Unterkunftsmöglichkeiten und ein warmes Ambiente aus. Nur etwa zehn Autominuten vom internationalen Flughafen Kos entfernt und ganz in der Nähe des malerischen Fischerortes Mastihari, erstreckt sich das Resort auf einer 150.000 Quadratmeter großen Fläche. Direkt am Sandstrand der Nordostküste der Insel Kos erbaut, sind die Neptune Hotels ein Ort der Erholung für Paare und Familien. Weitere Informationen unter www.neptune.gr.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Der Magier vom Vesuv

Legenden um Alchemisten und geheimnisvolle Magier, die durch echte oder auch nur durch vorgetäusch...

Mit Rocco Forte Hotels in diesem Sommer Italien wiederentdecken

Mit Fernreisen aktuell aus dem Rennen, ist die Sommerreisesaison 2020 für uns DIE Gelegenheit, ein...

Mit Rocco Forte Hotels dem Fernweh davonradeln

Ein Hoch auf das Fahrrad: In den letzten Monaten erlebt der Drahtesel einen Boom wie seit Jahren ni...