Hörspiel über ehemaligen DDR-Häftling

20. Mai 2019 Jörg Bernhard Bilke 0

Der „Hörspielpreis der Kriegsblinden“ 2019 wurde der Greizer Autorin und Regisseurin Susann Maria Hempel verliehen. Sie erzählt in ihrem Stück „Auf der Suche nach den verlorenen Seelenatomen“, gesendet am 28. November 2018 im RADIO BERLIN-BRANDENBURG […]

Kattowitzer Klimakonferenz

17. Dezember 2018 Jörg Bernhard Bilke 0

In Ihrer heutigen Ausgabe (17. Dezember) wird über die Kattowitzer Klimakonferenz auf Seite 4 berichtet, über die Steinewerfer auf der ICE-Strecke Erfurt/Nürnberg auf der Titelseite. Das zeigt überdeutlich, welcher Rang dem Klimaschutz im öffentlichen Bewusstsein […]

Kein Bild

Franz-Werfel-Preis für Freya Klier

15. September 2016 Jörg Bernhard Bilke 0

Die in Berlin lebende Schriftstellerin und Filmregisseurin Freya Klier ist vom „Zentrum gegen Vertreibungen“ mit dem „Franz-Werfel-Menschenrechtspreis“ 2016 ausgezeichnet worden. Der Preis wird jedes zweite Jahr verliehen und ist mit 10 000 Euro dotiert. Unter […]

Kein Bild

SED-Rentner verklären die Vergangenheit

19. Januar 2015 Jörg Bernhard Bilke 0

Es gibt schon einige Merkwürdigkeiten in der postkommunistischen Geschichte Ostberlins! Da gibt „alle Jahre wieder“ der 1973, noch zu Lebzeiten des Namensgebers also, gegründete „Ernst-Busch-Chor“ ein „Weihnachtssingen“ und verkündet „frohe Botschaften“.

Kein Bild

Das Zuchthaus Waldheim damals und heute

20. Juli 2014 Jörg Bernhard Bilke 0

Von Coburg aus braucht man drei Stunden auf der Autobahn! Da es seit fast 25 Jahren keine zeitraubenden Grenzkontrollen mehr gibt, mit denen der blühende „Sozialismus“ vor den schädlichen Einflüssen der einreisenden „Kapitalisten“ geschützt werden […]

Kein Bild

Arthur Schopenhauer in Jena geehrt

28. Januar 2014 Jörg Bernhard Bilke 0

Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt, wurde am 2. Oktober 2013 an der Universität Jena der aus Danzig in Westpreußen stammende Philosoph Arthur Schopenhauer (1788-1860) geehrt. Der Sohn des vermögenden Kaufmanns Heinrich Floris Schopenhauer (1747-1805), der […]

Kein Bild

Schlesier Joachim Novotny gestorben

28. Januar 2014 Jörg Bernhard Bilke 0

Am 15. Januar 2014 starb in einem Leipziger Krankenhaus der schlesische Schriftsteller Joachim Novotny an Lungenentzündung im Alter von 80 Jahren. Geboren am 16. Juni 1933 im Dorf Rietschen bei Rothenburg/Oberlausitz erlernte der Arbeitersohn, der […]

Kein Bild

Der Moorfrosch und die Mauertoten

22. Januar 2014 Jörg Bernhard Bilke 0

Im ehemaligen Ostberlin, der einstigen DDR-Hauptstadt, gibt es seit Mauerfall und Wiedervereinigung ein rundes Dutzend DDR-Nostalgie-Verlage, in deren Buchveröffentlichungen der 1989/90 untergegangene SED-Staat ausgiebig gefeiert und verklärt wird. Das jüngste Beispiel ist eine reich bebilderte […]

1 2