Richtlinien und Normen für die visuelle Gestaltung

27. Juli 2020 Michael Lausberg 0

Bis heute gilt München 1972 als das erfolgreichste Designprojekt aller Olympischen Spiele. Otl Aicher (1922-1991) den Auftrag, mit seinem Design die „heiteren und leichten“ Olympischen Spiele München 1972 zu gestalten. Er reduzierte visuelle Kommunikation und das Corporate Design im Sinne des Bauhauses auf das Wesentliche: den Gebrauch. Alles sollte gestaltet werden können und sich zu einem Erscheinungsbild zusammenfügen, das nicht nur einheitlich aussah, sondern auch den gleichen Geist ausstrahlte, über alle Medien und alle Orte hinweg. […]

Wenn das Unmögliche möglich wird

16. November 2018 Autor kein 0

Ein letzter Check, ob die Skibrille sitzt. Dann saust er die Skisprungschanze hinunter. Die Sekunden, in denen “Eddie the Eagle” in der Luft schwebt, fühlen sich wie Stunden an. Sein Trainer Bronson Peary (Hugh Jackman) […]

Kein Bild

Eröffnung des 33. DOK.fest München mit OVER THE LIMIT

4. Mai 2018 Autor kein 0

Pressemitteilung: Das 33. DOK.fest München wurde feierlich im Deutschen Theater eröffnet: 1.200 Zuschauer.innen sahen den Eröffnungsfilm 33. DOK.fest München, in Anwesenheit der Regisseurin Marta Prus und ihrer Protagonistin, der russischen Olympiasiegerin Margarita Mamun. Marta Prus […]