Ophir – Der Ruf des Goldlandes

6. April 2021 Thomas Ritter 0

Die meisten Kulturen der frühgeschichtlichen Zeit hatten durch den noch unentwickelten Verkehr zwischen den oft sehr weit auseinanderliegenden Siedlungsgebieten einen zu geringen Kontakt miteinander, um ihr geographisches Weltbild entscheidend erweitern zu können. Eine Ausnahme hiervon […]

Die Giganten der Salomonen

15. Februar 2021 Thomas Ritter 0

Eine spektakuläre Bestätigung zumindest für die einstige Existenz von außergewöhnlich großen Menschen, fanden jetzt Forscher in der südafrikanischen Kalahari-Wüste. Wissenschaftler der School of Geography and the Environment at the University of Oxford stiessen in der Nähe des Sees Makgadikgadi in der Kalahari Wüste auf riesige Faustkeile und Äxte. Ihr Alter wird auf 10.000 bis 150.000 Jahre datiert. […]

Wo die Drachenschlange wohnt

23. Mai 2020 Thomas Ritter 0

Boirayons Hypothesen mögen gewagt klingen. In Anbetracht der aktuellen Szenarien für die Zukunft der Menschheit dürften die Salomonen allerdings keine schlechte Wahl für die Zuflucht einer wie auch immer gearteten “Elite” sein. […]