Der Schriftsteller Martin Walser erhält den InternationalenFriedrich-Nietzsche-Preis in Naumburg

Der Internationale Friedrich-Nietzsche-Preis wurde neu geschaffen und wird alle zwei Jahre verliehen. Damit hat er den zwischen 1996 und 2012 vergebenen Friedrich-Nietzsche-Preis des Landes Sachsen-Anhalt abgelöst. Der Preisträger 2015 ist derrenommierte Schriftsteller Martin Walser. Der Preis, der mit 15.000 Euro dotiert ist, wird für philosophisch-essayistische Werke verliehen. Der Preis wird am Samstag, den 17. Oktober, Martin Walser überreicht.

Stefan Groß
Über Stefan Groß 2024 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa, Jenenser Zeitschrift für kritisches Denken und 2007 die Tabula Rasa, Die Kulturzeitung aus Mitteldeutschland, 2011 Zeitung für Gesellschaft und Kultur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.