Gewalttat in Landshut

Ein 60 Jahre alter Mann hat im Landgericht Landshut eine Waffe gezogen und um sich geschossen. In einer Sitzungspause soll es zu einem Streit gekommen sein, bei dem der Mann eine Frau erschoß und zwei weitere Menschen verletzte. Anschließend beging der Täter Selbstmord. Erst am 11. März 2009 geriet Winnenden in die Schlagzeilen, als die dortige Realschule zum Schauplatz eines Amoklaufs wurde. Dort verloren 15 Menschen und der Attentäter ihr Leben.

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2079 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.