Hans-Georg Maaßen kritisiert die Flüchtlingspolitik der Ära Merkel: Es kommen noch viele IS-Kämpfer ins Land

Hans-Georg Maaßen Screenshot You Tube

Quelle: You Tube

M1 – Akkor. Amikor. Am 08.04.2019 veröffentlicht Der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maassen sagte in einem exklusiven Interview für den Sender m1, es werden vielleicht schon diesen Sommer viele Flüchtlinge dazukommen, darunter auch eingeschleuste Terroristen und laut seiner Prognose wird es in den nächsten 3 Jahren weitere Terroranschläge in Deutschland und Europa geben.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Viele Migranten sind keine Schiffbrüchigen

Hans-Georg Maaßen schrieb unlängst auf Twitter: "Diese Migranten sind keine Schiffbrüchigen und ...

Kritik an Hans-Georg Maaßen wegen Westfernsehen Vergleich berechtigt?

Hans-Georg Maaßen sorgte mit seinem Westfernsehen Vergleich für viel Aufsehen. Ist an diesem Ve...

Auf dem sicheren Weg ins Nichts: Die CDU und ihre panische Angst vor Dialog und Kritik

Ist es Panik? Ist es Angst? Ist es Arroganz? Oder ist es mentale Verblendung? Der aktuelle Umgang m...