Porträtenthüllung Richard Strauss – Feierstunde der Bayerischen Philharmonie für Richard Strauss zum 150. Geburtstag

Staatsminister a.D. Dr. Thomas Goppel, Intendant Mark Mast, Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle, Dr. Christian Strauss und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter auf der Jubiläumsfeier

Als Würdigung von Richard Strauss anlässlich seines 150. Geburtstags freuen wir uns mitzuteilen, dass Herr Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle das Porträt von Richard Strauss – als weiteren »Hauskomponisten« neben Carl Orff, Werner Egk und Karl Amadeus Hartmann – im Rahmen einer Feierstunde am Dienstag, den 11. November 2014 von 18 bis 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Bayerischen Philharmonie feierlich enthüllt hat. Im Rahmen der Feierstunde waren auch Dieter Reiter, Oberbürgermeister der Stadt München sowie Dr. Thomas Goppel, MdL, Präsident des Bayerischen Musikrates und Staatsminister a.D. als Redner zu Gast in unserem Haus.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Familiennachzug: CDU-Fraktion kritisiert Abstimmverhalten der Landesregierung im Bundesrat Herrgott: Rot-Rot-Grün etabliert System der Verantwortungslosigkeit auf Bundesebene

Der migrationspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat der Regierung Ramelow v...

Marx schreibt an Marx – Wie viel Christentum steckt im Sozialismus?

Dr. Reinhard Marx ist Erzbischof von München und Freising. Sehr geehrter Karl Marx, lieber Namen...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.