Die Explosionen in Beirut werden in Europa gehört und absichtlich missverstanden

9. August 2020 Nathan Warszawski 0

Im Hafen von Beirut, der Hauptstadt Libanons, finden kurz hintereinander zwei Explosionen statt: eine kleinere, anschließende eine größere. Die Funken der ersten Explosion, die auf diversen Filmchen zu sehen sind, werden durch Schusswaffen erzeugt. Diese erste Explosion löst eine weit größere aus: Anschließend explodieren 2.700 Tonnen Ammoniumnitrat. Das Vorgehen der schiitischen Terroristen der Hisbollah ist überall dasselbe. […]

NUR EIN AUGENBLICK – THE ACCIDENTAL REBEL

1. August 2020 Autor kein 0

Seine Europapremiere feierte NUR EIN AUGENBLICK Anfang des Jahres im Wettbewerb des Filmfestivals Max Ophüls Preis. ZUM INHALT – Der junge Syrer Karim und seine schwangere Freundin Lilly leben in Hamburg ein sorgenfreies Studentenleben. Als Karims geliebter Bruder Yassir in Syrien in […]

münzen banknoten geld währung finanzen bargeld, Quelle: stevepb, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Hartz IV: Sanktionsfrei und Paritätischer Gesamtverband fordern menschenwürdige, sanktionsfreie und bedarfsdeckende Grundsicherung und starten gemeinsame Infokampagne

7. Juli 2020 Gwendolyn Stilling 0

Mit Großplakaten, die für die nächsten zehn Tage bundesweit an S- und U-Bahnhöfen aushängen, starten Sanktionsfrei e.V. und der Paritätische Wohlfahrtsverband heute unter dem Motto „HartzFacts“ eine gemeinsame Informationskampagne, um Vorurteile gegenüber Hartz IV-Beziehenden auszuräumen. […]

Moral-Triumvirate und die Doppelmoral in der Coronakrise

15. April 2020 Trdic Shanto 0

Was haben der Ramadan und die Seenotrettung von ´Flüchtlingen´ mit der aktuellen Corona-Krise zu tun? Die derzeit grassierende Ausbreitung des Covid19 Virus hat bekanntlich dazu geführt, dass eine ganze Reihe rechtsstaatlich garantierter Grundrechte mit Hinweis auf das Infektionsschutzgesetz außer Kraft gesetzt worden sind. […]

Europa wird auf dem Balkan verteidigt

10. März 2020 Trdic Shanto 0

Das, was sich nun schon seit Tagen und Nächten an der türkisch-griechischen Grenze abspielt, ist keine Tragödie, auch keine humanitäre Katastrophe: so weit sind wir noch gar nicht. Es ist vielmehr das vorläufige Ergebnis einer […]

Der Sultan – Erdoğan und die EU

6. März 2020 Nathan Warszawski 0

Nun rächt sich Recep Tayyip Erdoğan, weil die EU-Staaten ihm aus dem Weg gehen. Sie weigern sich, ihn für seine letzten Eroberungen in Syrien zu bewundern. Die EU-Großkopferten sind bereit, ihn zu bezahlen, wenn er die vielen Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan, Iran, Irak und Afrika für eine nicht allzu hohen Geldsumme in seinem Osmanischen Reich aufnimmt und dafür sorgt, dass diese Flüchtlinge nicht westwärts Richtung EU marschieren. Da Recep nebenher eigene Interessen verfolgt und private Kriege trotz langer Mitgliedschaft in der NATO führt, kommt es häufig zu politischen und finanziellen Differenzen, die die Flüchtlinge in der Türkei ausbaden müssen. […]

Syriens Flüchtlinge in Deutschland

19. Februar 2020 Nathan Warszawski 0

Für den Pass werden horrende Gebühren verlangt. Doch viele Syrer sind bereit, diesen für ihre Söhne zu bezahlen, weil damit deren Militärpflicht entfällt. Der Träger des syrischen Passes darf nämlich Syrien verlassen, ohne zuvor den Militärdienst abzuleisten. Von Libanon oder der Türkei aus können die Flüchtlinge mit Glück und mit diesem syrischen Reisedokument in die EU reisen, so auch nach Deutschland. […]

„Wir bleiben hier!“ „Nein, ihr werdet aus ideologischen Gründen verschwinden!“

19. Januar 2020 Nathan Warszawski 0

Würde man den kümmerlichen, nicht überlebensfähigen Wald roden, so könnten die sieben Dörfer im Rheinischen Revier erhalten werden. Das Problem: RWE hat den Tagebau Hambach in voller Absicht bis dicht an den Rand des Waldes (ehemaliger Hambacher Forst) getrieben. Die Abbruchkante ist sehr steil und führt senkrecht auf die erste Sohle des Tagebaus. Dieser Zustand wird nicht von Dauer sein, da instabil. Gefährliche Erdrutsche werden folgen, der komplette Hambacher Forst wird im Tagebau versinken. […]

Der gerechte Verrat an den Kurden

24. Oktober 2019 Nathan Warszawski 0

Wo waren die USA bei den türkischen Genoziden an den Armeniern und an den griechischen Christen? Alle damalige christliche Großmächte – es wird noch nicht zwischen West und Ost unterschieden – schweigen zu den Genoziden […]

Deutsch-türkische Realitäten

8. Oktober 2019 Trdic Shanto 0

Stellen Sie sich vor, deutsche Polizisten konfiszierten kurz vor einem überregionalen Fußballspiel, stattfindend im Borussia Park von Mönchengladbach, die Flaggen eingereister Fans aus Istanbul, weil auf diesen muslimische Symbole abgebildet sind: Minarette nämlich, die wie […]

Staatlich geförderte Umverteilungen

16. Juni 2019 Trdic Shanto 0

Der aktuelle Bestseller vom Thilo Sarrazin trägt bekanntlich den unerhörten Titel ´Feindliche Übernahme´. Klingt auf Anhieb markig. Aber die Wirklichkeit gibt sich weit weniger kämpferisch als diese Überschrift verrät, mehr ähnelt sie einer von langer […]

US-Präsident Donald Trump kein Pyromane

10. Juni 2019 Nathan Warszawski 0

Schreiber von Leserbriefen, die in Provinzblättern erscheinen sollen, sind meist einfach strukturiert und somit ehrlich. Es lohnt sich, solche Leserbriefe genau durchzulesen, um am Puls der Zeit zu bleiben und rechtzeitig und richtig zu reagieren. […]

Feindliche Übernahme – friedliche Kapitulation

8. Mai 2019 Nathan Warszawski 0

Ausgerechnet der ob seiner angeblichen Nachsichtigkeit vielgescholtene Nachrichtendienst Twitter zog jetzt die Notbremse und sperrte kurzerhand das Nutzerkonto der Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (SPD). Chebli hatte dort lang und breit (sic!) Familienmitglieder mit dem Vornamen Mohammed aufgezählt, sich selbst nicht ausgenommen, um dann kurz und knapp zu verkünden: „Wir werden schon dafür sorgen, dass dieser Name nie verschwindet!“ […]

Das gewollte Ende der Demokratie

2. November 2018 Nathan Warszawski 0

Während ein Einwanderungsland sich seine regulären Einwanderer frei nach seiner Notwendigkeit aussucht, bestimmen irreguläre Zuwanderer, wohin sie ziehen wollen. Falls es den irregulären Zuwanderern gelingt, sich im Land ihrer Wahl festzusetzen, sind sie Illegale. Diese […]

Wie sieht eigentlich die Zukunft in Syrien aus?

7. September 2018 Herbert Ammon 0

Dass Hintergründe und Verlauf – bis zum endlich absehbaren Ende –  des Bürgerkriegs in Syrien vielschichtiger und widersprüchlicher sind, als in der vorherrschenden Berichterstattung, die über Jahre hin auf Verständnis für die „demokratischen Rebellen“ und […]

Inzucht – Debilität – Gewalt

19. April 2018 Nathan Warszawski 0

Inzucht ist beim Menschen die Fortpflanzung relativ naher Blutsverwandter miteinander. Erbkrankheiten treten bei den Nachkommen blutsverwandter Eltern 1. Grades (Cousin–Cousine) zu über 6% auf. Dieser unbedeutende Prozentsatz steigt rapide an, wenn die Inzucht regelmäßig über […]

Die neuen Europäer

29. März 2018 Nathan Warszawski 0

Václav Klaus, der frühere tschechische Präsident, ist ein Mahner in der Wüste. Er ist ein Euroskeptiker, ein Klimaleugner und ein Anhänger der freien Marktwirtschaft. Außerdem ist er Demokrat, Rationalist, kein Anhänger der neuen Naturreligion und […]