Eva Strittmatter im Gespräch

Eva Strittmatter ist hierzulande eine der bekanntesten Schriftstellerinnen. Ihre Lyrik erinnert an Rilke, Trakl und Hofmannsthal. Strittmatter liebt die leisen Töne, kleidet ihre Gedichte in eine anschauliche Sprache. Am 8. Februar wurde die Schriftstellerin 79. Sie hat studiert, gearbeitet, vier Kinder aufgezogen, einen Hof ausgebaut und ihren berühmten Mann begleitet und beraten. Und scheinbar nebenbei war Eva Strittmatter eine der erfolgreichsten Lyrikerinnen der DDR. Ihre Gedichtbände erreichten Auflagen in Millionenhöhe.

Finanzen

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2075 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.