Facebook und die „Freunde“

Die aus dem thüringischen Friedrichroda stammende Bundestags-Vizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt hat eindringlich davor gewarnt, soziale Netzwerke wie Facebook und StudiVZ zu überschätzen. Wie die Politikerin betonte, hat es etwas sehr Beliebiges, wenn Facebook-Kontakte nunmehr „Freunde“ genannt würden. „Ein paar hundert digitale Kontakte können keine Freundschaften sein.“ Facebook hat sich in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten Kontaktplattformen entwickelt.

Über Stefan Groß-Lobkowicz 2079 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß-Lobkowicz, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa. Seit Jahren arbeitet er für die WEIMER MEDIA GROUP, so zuerst als Chef vom Dienst, später als stellvertretender Chefredakteur für The European und jetzt für die Gazette.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.