Nikolaus Harnoncourt ist tot

Am Samstag ist im Alter von 86 Jahren der österreichische Dirigent Nikolaus Harnoncourt gestorben. Harnoncourt zählte, der 1929 in Berlin geboren wurde und in Graz aufgewachsen ist, war einer der weltbesten Dirigenten. Im Jahre 1953 gründete er mit Orchesterkollegen das Ensemble Concentus Musicus Wien. Wegweisend wurden seine Einspielungen von Monteverdi-Opern und Kantaten von Johann Sebastian Bach.

Stefan Groß
Über Stefan Groß 2023 Artikel
Dr. Dr. Stefan Groß, M.A., DEA-Master, geboren 1972, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte an den Universitäten Jena und München. 1992 gründete er die Tabula Rasa, Jenenser Zeitschrift für kritisches Denken und 2007 die Tabula Rasa, Die Kulturzeitung aus Mitteldeutschland, 2011 Zeitung für Gesellschaft und Kultur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.