Buchpräsentation „Erwin Osen. Egon Schieles Künstlerfreund“

Sonderausstellung Erwin Osen, Quelle: NÖ Museum Betriebs GmbH, Theo Kust

Christian Bauer vom Department für Kunst- und Kulturwissenschaften legt die erste Biografie des Künstlers und Schiele-Zeitgenossen vor.

Die Universität für Weiterbildung Krems und das Egon Schiele Museum in Tulln laden am 20. Juni 2023 um 18:00 Uhr zur Buchpräsentation ein. Es wird das erste Buch über den Schiele-Zeitgenossen Erwin Osen vorgestellt, das Dr. Christian Bauer, Forscher am Department für Kunst- und Kulturwissenschaften verfasst hat. Dabei geht er auf die vielen Facetten des Künstlers Erwin Osen ein, der in zahlreichen Kunstgattungen aktiv war.

Das erste Buch zu Erwin Osen (1891–1970) zeichnet ein neues Bild des exzentrischen Künstlers. Der Impulsgeber und Begleiter Egon Schieles wird darin als charismatischer Universalkünstler greifbar. Erwin Osen ist einzigartig, ein „It-Man“ der Moderne. Ausstattung und Bühnenbild, Schauspiel, Pantomime, Gesang, Kabarett, Regie vom Theater zu Stumm- und Tonfilm, Kameratechnik, dazu Malerei und Grafik – die Spielarten der Kunst Osens sind schier grenzenlos. An seiner Seite wird Egon Schiele zu seinem expressiven Hauptwerk finden. Das Buch zeichnet einen einzigartigen Lebensweg nach und widmet sich den Wechselwirkungen mit der Kunst Egon Schieles.

Die Bemühungen für eine umfassende Osen-Monografie reichen noch in die finale Lebensphase des Künstlers zurück, seit einem halben Jahrhundert wird Erwin Osen in zunehmendem Umfang in zentrale Forschungsfragen der Wiener Moderne einbezogen. Vieles musste Spekulation bleiben, Belege zu Lebensstationen, Werke der Schiele-Zeit und Fotos des Künstlers existierten kaum. Mit großem Aufwand und mit einigem Glück ist es nun gelungen, verschollen geglaubte Werkgruppen sowie zentrale Dokumente und Bildquellen zu sichten. Damit kann der Lebensweg Osens rekonstruiert und sein Schaffen neu bewertet werden.

„Erwin Osen. Egon Schieles Künstlerfreund“ wird von der Universität für Weiterbildung Krems in Kooperation mit dem Egon Schiele Museum in Tulln herausgegeben. Das Buch erscheint im Hirmer Verlag im Juni 2023 auf Deutsch und Englisch.

Buchpräsentation „Erwin Osen. Egon Schieles Künstlerfreund“

 

Termin:          20. Juni 2023

Beginn:           18:00 Uhr

Ort:               Egon Schiele Museum, Donaulände 28, 3430 Tulln an der Donau
Der Eintritt ins Museum und zur Buchpräsentation ist ab 17:00 Uhr frei.

Mehr Informationen: www.donau-uni.ac.at/dkk und www.schielemuseum.at

Finanzen

Über Autor kein 3053 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.