China bricht ein – Todesstoß für deutsche Autobauer?

Volkswagenlogo: Foto: Stefan Groß

China bricht ein – Todesstoß für deutsche Autobauer? Die deutschen Autobauer sind schon in der Rezession – dies wird Auswirkungen auf die Zulieferer, die Steuereinnahmen und die Gesamtwirtschaft haben. Schichten werden gestrichen, Reisebudgets massiv zurückgefahren, Ford will 12000 Arbeitsplätze abbauen, VW ebenso. Parallel sollen weitere Einsparungsmaßnahmen getroffen werden um den Abschwung abzufedern. Eine zweite Rezession wie 2008 werden viele Zulieferer nicht überleben.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Warum geht Deutschland nicht konsequent gegen kriminelle Muslime vor?

Die Verfolgung, Unterdrückung und Ermordung der Tibeter durch die die große Mehrheit der Bevölke...

Brot und Spiele in Coronazeiten

Hätte das Corona-Virus seinen Ursprung in einem unbedeutenden afrikanischen Land der Dritten Welt ...

Camping mit Kids

Camping hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Reiseformen entwickelt. Vor allem ...