Syriens Flüchtlinge in Deutschland

19. Februar 2020 Nathan Warszawski 0

Für den Pass werden horrende Gebühren verlangt. Doch viele Syrer sind bereit, diesen für ihre Söhne zu bezahlen, weil damit deren Militärpflicht entfällt. Der Träger des syrischen Passes darf nämlich Syrien verlassen, ohne zuvor den Militärdienst abzuleisten. Von Libanon oder der Türkei aus können die Flüchtlinge mit Glück und mit diesem syrischen Reisedokument in die EU reisen, so auch nach Deutschland. […]

Gott und das CO2

23. Januar 2020 Nathan Warszawski 0

Es wird ernst. Aus Furcht nicht wiedergewählt zu werden, beschließen die hoch subventionierten Amtsträger bürgerlicher Parteien, den Menschen gemachten Klimawandel zu beenden, erst in Deutschland, dann in der ganzen Welt! (Darf gesungen werden). Da es […]

Ich gehöre nicht zu den Klimaskeptikern

27. November 2019 Herbert Ammon 0

I. Ich gehöre nicht zu den Klimaskeptikern (was immer der negativ besetzte Begriff heißen soll), denn ich erinnere mich mit leichter Wehmut an jene Jahre, in denen der Winter  alljährlich verlässlich Winterfreuden bereitete. Seit Jahren […]

Matt Damon und Christian Bale in LE MANS 66 – GEGEN JEDE CHANCE

8. November 2019 Autor kein 0

LE MANS 66 – GEGEN JEDE CHANCE: „Man braucht kein Autofan zu sein um an diesem Film Gefallen zu finden. Denn letztlich geht es um Menschen, ihre Kreativität und Passionen. Durch die Verwaltungsintrigen eines Großkonzerns wird der Genius des Baus und Fahrens des perfekten Rennwagens, Ken Miles, wegen trivialer persönlicher Unstimmigkeiten ausgebremst – hätte er sich entfalten dürfen hätte das auch für den Ford Konzern einen schnelleren Sieg herbeigeführt mit mehr Fairness, Anerkennung und allgemeiner Zufriedenheit. Ein spannender Film mit den fantastischen Schauspielern Matt Damon und Christian Bale, mit hochwertigen Aufnahmen um die Geschichte von Ford versus Ferrari beim 24 Stunden Rennen in Le Mans 1966.“ – Sophie Adell […]

Der gebrochene Gesellschaftsvertrag

18. Oktober 2019 Nathan Warszawski 0

Der Bürger eines demokratischen Staates zahlt Steuern und bekommt dafür vom Staat Vorsorge, Sicherheit und Schutz der Freiheit und des Lebens. Dies nennt man „Gesellschaftsvertrag“. Sobald der Bürger bemerkt, dass er nur noch arbeitet und […]

Das Mercedes Team ist der Meinung es sei zu früh, George Russell gegen Hamilton fahren zu lassen

18. September 2019 Autor kein 0

Vor dem Rennen in Spa-Francorchamps gab das Mercedes Team etwas überraschend bekannt, dass sie die Option auf eine Vertragsverlängerung mit Bottas gezogen haben. Der Finne wird somit auch 2020 einen Silberpfeil fahren. Die Spekulationen, dass Esteban Ocon oder George Russell schon diesen Winter das zweite Mercedes Cockpit erhalten, sind somit vorbei. Allerdings gilt es als sehr sicher, dass die nächste Saison die letzte von Bottas im Mercedes-Cockpit sein wird. Wird Wackelkandidat Bottas nächste Saison nicht Weltmeister, wird einer der Mercedes Junior Piloten übernehmen. […]

Merkel rettet unseren Wohlstand

4. August 2019 Nathan Warszawski 0

Der zivilisierte Europäer betrauert und nennt das Opfer beim Namen, der Name des Täters wird übergangen. Die Deutschen kennen zumindest halbwegs den Namen des Täters (A. H.), dagegen wird der Name des Opfers verschwiegen, damit er nicht betrauert werden kann. Denn wie soll man jemanden betrauern, dessen Name man nicht kennt? Schon Odysseus benutzt bereits vor 3.000 Jahren die Namenlosigkeit, um nicht betrauert zu werden. […]

Das meist fotografierte Auto Münchens

30. Juli 2018 Tabula Rasa Redaktion 0

Wenn Sie denken, dass in der Hauptstadt der Schickeria und Eitelkeiten nur Ferraris, Lamborghinis und Porsche fahren, muss sich eines anderen belehren lassen. Das meistfotografierte Auto gehört einem Flaschensammler und parkt vor der Besuchermeile Englischer Garten. […]

Mattes: Deutsche Automobilindustrie in China gut unterwegs

10. Juli 2018 Autor kein 0

Deutsch-Chinesische Regierungskonsultationen: Hersteller zeigen in Anwesenheit von Bundeskanzlerin Merkel und des chinesischen Ministerpräsidenten Li Kooperationen und automatisierte Fahrfunktionen auf dem Tempelhofer Feld   „China ist ein wichtiger Partner Deutschlands für Handel und Investitionen. Das gilt in besonderer […]

Die Problematik der Philosophie des Geistes

12. April 2018 Hans Sixl 0

Noch vor wenigen Jahrhunderten waren Theologen und Philosophen die einzigen, die Gott und die Welt erklären konnten. Das änderte sich im Laufe der letzten beiden Jahrhunderte durch die Naturwissenschaften, die immer mehr Wissen schafften, das […]