Die Leiden des Jogi Löw

Je näher die Weltmeisterschaft in Südafrika rückt, desto mehr Ausfälle hat Bundestrainer „Jogi“ Löw zu beklagen. Nach Ballack und Rolfes ist nun auch Träsch verletzt. Joachim Löw gehen langsam die Kandidaten für das defensive Mittelfeld aus. Trotz der Ausfälle, die für deutsche Fußball-Fans einer Katastrophe gleichkommen, will der Bundestrainer niemanden nachnominieren. Zwar räumte auch Co-Trainer Flick ein, daß das verbliebene Personal für diese Position „etwas dünn gesät“ ist, jedoch sei das Vertrauen in die vorhandenen Kräfte groß genug.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Der legendäre Installationskünstler: CHRISTO – WALKING ON WATER

Pressemitteilung – Christo – die meisten bringen diesen Namen sofort mit der Reichstagsverh...

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür!Doch was bedeutet er? Dürfen jetzt alle Flüchtlinge in die EU einreisen?

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür und weder Bundestag noch Öffentlichkeit d...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.