FONDATION LOUIS VUITTON – CHARLOTTE PERRIAND

vom 02. Oktober 2019 – 24. Februar 2020

Copyright: Archives CHARLOTTE PERRIAND, Adagp, Paris,2019

FONDATION LOUIS VUITTON zeigt CHARLOTTE PERRIAND vom 02. Oktober 2019 – 24. Februar 2020

Pressemitteilung – Zu ihrem 20. Todesjahr würdigt die Fondation Louis Vuitton die Architektin und Designerin Charlotte Perriand (1903-1999) mit einer Retrospektive ihrer visionären Arbeiten und lotet dabei die Verbindungen zwischen Kunst, Architektur und Design aus. Charlotte Perriand gilt als Pionierin der Moderne, als Leitfigur der Designgeschichte des 20. Jahrhunderts – ihr Werk ist Vorbote aktueller Debatten über die Rolle der Frau, die Rolle der Natur und die Rolle der Kunst in der heutigen Gesellschaft. Die Fondation Louis Vuitton lädt ihre Besucher auf eine Reise durch das 20. Jahrhundert ein, um eine außergewöhnliche Frau kennenzulernen, deren Weitsicht es vermochte, ein gänzlich neues, revolutioniertes Art de Vivre zu definieren. 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Pinakothek der Moderne | Die Architekturmaschine – Die Rolle des Computers in der Architektur

ERÖFFNUNG: 13.10.2020 LAUFZEIT: 14.10.2020–10.01.2021 Computer sind aus unserem Alltag nic...

Kunstabend in Frankfurt | Wieland Payer

WIELAND PAYERTerra IncognitaGalerie Rothamel Frankfurt26. Juni bis 30. August Zum Kunstaben...

„Von Delacroix bis Warhol“ – Ausstellung zu den Schenkungen Wilhelm Wintersteins eröffnet im Schiller-Museum Weimar

>> Mehr zur Ausstellung auf www.klassik-stiftung.de/winterstein Der Münchner Sammler und ...