MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS

MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS. Photo: Bert-Nijman, Copyright: BIND und OSTLICHT-FILMPRODUKTION

Pressemitteilung – Die Regiearbeit von Steven Wouterlood, die auf dem erfolgreichen Kinderbuch von Anna Woltz beruht, wird am 3. September in den Kinos starten.

OT: Mijn bijzonder rare week met Tess (My Extraordinary Summer with Tess)

Ein Film von Steven Wouterlood

Mit Josephine Arendsen, Sonny Coops van Utteren, Julian Ras, Jennifer Hofman, Johannes Kienast, u.v.m.

Basierend auf der erfolgreichen und gleichnamigen Buchvorlage von Anna Woltz

Eine Produktion von BIND in Koproduktion mit Ostlicht Filmproduktion und VPRO

Niederlande / Deutschland / 2019

ZUM INHALT : Sam verbringt mit seiner Familie den ersten Urlaubstag auf der niederländischen Insel Terschelling und direkt bricht sich sein älterer Bruder das Bein. Doof für ihn, aber gut für Sam. Warum? Weil es dazu führt, dass Sam der eigensinnigen Tess begegnet, die einen genialen Plan hat, um endlich ihren Vater kennenzulernen, der noch nicht weiß dass er eine Tochter hat. Für ihren Plan hat Tess nur eine Woche Zeit, in der sie dringend Sams Hilfe benötigt. Der ist aber gerade mit sich und ganz anderen Dingen beschäftigt. Doch durch ihr gemeinsam anstehendes Abenteuer entdecken beide, wie viel Familie und Freundschaft wirklich bedeuten.

PRESSENOTIZ: EMMYGewinner Steven Wouterlood („Anything Goes“) erzählt in seinem Kinodebüt die außergewöhnliche Urlaubs-Freundschaft zwischen dem träumerischen Sam und der quirligen, selbstbewussten Tess, die gemeinsam die Welt der Erwachsenen auf den Kopf stellen.

MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS beruht auf dem gleichnamigen und erfolgreichen Kinderbuch von Anna Woltz, das hierzulande im Carlsen Verlag erschienen ist. Entstanden ist ein Film für die ganze Familie, der den Sommer auf die große Leinwand holt.

Die Freunde Tess und Sam werden von den beiden Newcomern Josephine Arendsen und Sonny Coops van Utteren gespielt. In der Rolle von Tess Vater ist Johannes Kienast (AXEL DER HELD, u.a. nominiert für den Max Ophüls Preis als bester Nachwuchsdarsteller) zu sehen. In weiteren Nebenrollen sind u.a. Julian Ras (ALLEIN UNTER SCHWESTERN), Tjebbo Gerritsma (BLACK BOOK), Hans Dagelet (DER BRIEF FÜR DEN KÖNIG) und Lizzy van Vleuten (IN THE HEART) besetzt.

MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS feierte im Rahmen der 69. Internationalen Filmfestspiele Berlin seine Weltpremiereund erhielt eine Lobende Erwähnung durch die Kinderjury Generation Kplus. 

MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS ist eine Produktion von BIND in Koproduktion mit Ostlicht Filmproduktion und VPRO. Das Projekt wird unterstützt von Nederlands FilmfondsCoBONetherlands Film Production IncentiveCreative Europe MEDIA und Mitteldeutsche Medienförderung.

Ab 3. September im Kino!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

„GOTT von Ferdinand von Schirach“ TV-Event zu der Frage: Wer entscheidet über unseren Tod?

Wem gehört unser Leben? Und wer entscheidet über unseren Tod? In dem großen TV-Event „GOTT von...

Corona: Filmbrancheninfo 75

Venedig feiert das Kino, die Kinos spielen wieder, und gedreht wird auch wieder… die Filmwelt hat...

Kinderbonus: Paritätischer mahnt finanzielle Soforthilfe für alle Armen an

Der Paritätische Wohlfahrtsverband begrüßt den angesichts der Corona-Pandemie beschlossenen Kind...