Aufstand der Anständigen oder: oller Ossi, mach kein´ Scheiß!

26. August 2019 Trdic Shanto 0

Spätestens jetzt ist jeder Einspruch zwecklos, die Deutungshoheit auf Anhieb gewonnen – und jeder mögliche Einwand sowas von hinfällig geworden. Der Historiker Joachim Fest wusste früh um die begleitenden Mechanismen. Sie behaupten sich, so der Experte, nicht nur in „fallweise wiederkehrenden Exorzismen,“ sondern auch“ in der Tabuisierung von Themen und Fragen“, soll heißen: in der bequemen Art, alles Unbequeme mit dem Beelzebub auszutreiben. Zusammengefasst:“ Je fremder und rätselhafter die geschichtliche Figur (Hitlers) wird, desto sichtbarer tritt ihre sozialpsychologische Funktion hervor.“ […]

Warum Angst haben vor dem Rezo Format?

21. Juli 2019 Autor kein 0

Handy raus, Videos drehen und Menschen erreichen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Das wollen wir mit unseren Videos erreichen. Bernd Pfeiffer – WerteUnion Berlin und ich sind dankbar für jedes Feedback. Viel Spaß!

Was denkt eigentlich Harald Schmidt?

15. Juli 2019 Autor kein 0

Quelle: globetrotter Entertainer Harald Schmidt spricht mit ORF-III-Moderator Peter Fässlacher über Social Media, sein Rollenverständnis als fünffacher Familienvater, das Ende seiner Late-Night-Show und gibt Einblicke in seine Denk- und Arbeitsweise als Entertainer und Showmaster. (ORF […]

Die ARD betreibt Gehirnwäsche

4. März 2019 Sebastian Sigler 0

Die deutschen Rundfunkanstalten möchten bestimmen, was Wahrheit ist. Die Rundfunkgebühren sollen gut und notwendig sein. Nicht jeder, der auf dem Boden des Grundgesetzes steht, ist deswegen ein Demokrat. Eine junge, begabte Linguistin, die reichlich über […]