Corona-Regeln

Voigt: „Thüringen muss Freiheiten nutzen

kontaktverbot kontakt verbot corona coronavirus, Quelle: geralt, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

„Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten haben kluge und ausgewogene Anpassungen beschlossen, die Raum für individuelle Regelungen lassen. Wir brauchen einen klaren Rahmen, aber die Bundesländer und Regionen müssen frei agieren können. Diese Freiheiten muss Thüringen nutzen. Regional stark unterschiedliche Infektionszahlen ermöglichen auch regional unterschiedlich weit gehende Lockerungen. Bei der Umsetzung individueller Regelungen darf die Landesregierung die Bürgermeister und Landräte aber nicht schon wieder alleine lassen. Nur so wird es uns gelingen, das Infektionsgeschehen im Freistaat unter Kontrolle, gleichzeitig aber die Thüringer Wirtschaft arbeitsfähig zu halten und unnötige Härten für Familien zu vermeiden.“

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Sommerklausur: CDU-Fraktion verabschiedet Beschlüsse zu Landeshaushalt und ländlichem Raum

Die Entwicklung Thüringens zwischen den großen Städten und die Rückkehr zu einer soliden Finanz...

Thüringen braucht keinen rot-rot-grünen Schattenhaushalt

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Prof. Dr. Mario Voigt, hat die heute in der...

CDU-Fraktion gedenkt der Opfer der SED-Diktatur und fordert die Nutzung von PMO-Mitteln zu deren Unterstützung

Die Mauer war das wahrhaftigste Symbol für den SED-Sozialismus, eine kommunistische Zwangsherrscha...